Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie | Motivation und Anerkennung im freiwilligen Engagement - Kampagnen und ihre Umsetzung in Internet

Motivation und Anerkennung im freiwilligen Engagement

Kampagnen und ihre Umsetzung in Internet und Social Media

Reihe: VS College, Band 42

Schürmann, Lisa Katrin

2014, Etwa 120 S.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

ISBN 978-3-658-01959-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

  • ​Sozialwissenschaftliche
  • Studie​
​Fast ein Viertel aller Europäerinnen und Europäer über 15 Jahren übt ein freiwilliges Engagement aus. In Deutschland ist es sogar mehr als ein Drittel. Das Thema ist in den letzten Jahren verstärkt in der Öffentlichkeit präsent: sei es in Print-, Radio- und TV-Beiträgen oder anlässlich von Preisverleihungen an Ehrenamtliche. Vor diesem Hintergrund ernannte der Rat der Europäischen Union das Jahr 2011 zum „Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit“. Lisa Katrin Schürmann analysiert drei Kampagnen anlässlich dieses Schwerpunktjahres aus Deutschland, Schweden und der Schweiz. Aus den Ergebnissen entwickelt sie einen Praxisleitfaden für Non-Profit-Organisationen. Mit diesem kann eine Öffentlichkeitsarbeit in Internet und Social Web gelingen, die Engagierten Anerkennung zollt und zum Engagement bereite Menschen zu einer freiwilligen Tätigkeit motiviert.​

Content Level » Research

Stichwörter » Ehrenamtliche Tätigkeit - Engagement - Freiwilligenarbeit - Internetnutzung - Neue Medien - Public relations

Verwandte Fachbereiche » Kommunikationswissenschaft - Soziologie

Inhaltsverzeichnis 

​Freiwilliges Engagement in der Gesellschaft.- Theorien aus der Motivationspsychologie und die Motivation zum Engagement.- Internet, Social Web und ihr Einsatz für die Motivation freiwillig Engagierter.- Analyse dreier Kampagnen zum „Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit“.- Online-Kommunikation mit (zukünftigen) Freiwilligen.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Sozialwissenschaften (allgemein).