Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie | Methodologie der Sozialwissenschaften - Einführung in Probleme ihrer Theorienbildung und praktischen

Methodologie der Sozialwissenschaften

Einführung in Probleme ihrer Theorienbildung und praktischen Anwendung

Opp, Karl-Dieter

7., wesentlich überarbeitete Aufl. 2014, XVII, 280 S. 18 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01911-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01910-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Wissenschaftliches Arbeiten - verständlich und nachvollziehbar erklärt

Dieses Buch bietet eine elementare, kritische und leicht verständliche Einführung in die zentralen Probleme der Methodologie der Sozialwissenschaften. Dabei wird ein Einblick in die konkrete Arbeitsweise und die Probleme einer modernen empirisch-theoretischen Sozialwissenschaft gegeben.

 

Der Inhalt

  • Wozu sollte man sich mit Methodologie befassen?
  • Die Vorgehensweise bei Erklärungen und Prognosen
  • Die Methode des Verstehens
  • Wie man Begriffe definiert und beurteilt
  • Der Informationsgehalt sozialwissenschaftlicher Aussagen
  • Probleme der empirischen Prüfung sozialwissenschaftlicher Aussagen
  • Wie kritisiert man eine sozialwissenschaftliche Theorie?
  • Werte in der Wissenschaft
  • Wie man die Sozialwissenschaften zur Lösung praktischer Probleme anwenden kann

 

Die Zielgruppen

  • Studierende und Lehrende der Sozialwissenschaften
  • Personen, die an den Grundlagenproblemen der Sozialwissenschaften interessiert sind

Der Autor
Dr. Karl-Dieter Opp
ist Professor em. für Soziologie an der Universität Leipzig und "Affiliate" (außerplanmäßiger) Professor an der University of Washington (Seattle). Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind soziologische Theorie (insbesondere die Theorie rationalen Handelns), Normen und Institutionen, Methodologie der Sozialwissenschaften, Soziologie des abweichenden Verhaltens und politische Soziologie (insbesondere politische Partizipation).

Content Level » Upper undergraduate

Verwandte Fachbereiche » Methoden & Statistik - Soziologie

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Methoden und Theorien der Sozialwissenschaften.