Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie | (Dia)Logbuch Sachsen - Prozessorientierte Beratung im ländlichen Raum

(Dia)Logbuch Sachsen

Prozessorientierte Beratung im ländlichen Raum

Kulturbüro Sachsen e.V. (Hrsg.)

2013, VI, 257 S. 2 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01150-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-01149-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Aktuelle sozialwissenschaftliche Beiträge

Die interdisziplinären Projekte des Kulturbüro Sachsen e.V. erarbeiten Methoden und Inhalte, die bürgerschaftliches Engagement und konkretes Handlungswissen gegen Rechtsextremismus stärken und so demokratische Alltagskultur in sächsischen Kommunen und Landkreisen verankern. In den letzten zehn Jahren konnten in unterschiedlichen Bereichen der zivilgesellschaftlichen Arbeit Erfahrungen gesammelt werden. Die konkrete Darstellung der dabei gewonnenen Erkenntnisse eröffnet eine Best-Practice der Arbeit für eine demokratische Kultur in Ostdeutschland.

 

 

Der Inhalt

·      Arbeit für demokratische Kultur ist die nachhaltigste Arbeit gegen Rechtsextremismus

·      Mobile Beratung unterstützt demokratisches Potenzial in Kommunen, Sport, Kirche und Jugendhilfe

·      Auseinandersetzung mit Verbrechen des Nationalsozialismus auf lokaler Ebene

·      Der Abbau von strukturellem Rassismus als Nische in der Arbeit für demokratische Kultur

 

 

Die Zielgruppen

·        Dozierende und Studierende der Pädagogik und Sozialwissenschaften

Träger mobiler Beratungsprojekte sowie PolitikerInnen

Content Level » Research

Stichwörter » Demokratieentwicklung - Gemeinwesenarbeit - Mobile Beratung - Politische Kultur - Rechtsextremismus

Verwandte Fachbereiche » Soziologie

Inhaltsverzeichnis 

​Arbeit für demokratische Kultur ist die nachhaltigste Arbeit gegen Rechtsextremismus.- Umgang mit Hegemoniebestrebungen einer neonazistischen Kameradschaft im ländlichen Raum.- Mobile Beratung unterstützt demokratisches Potenzial in den Kommunen.- Internationale Jugendbegegnung.- Neonazistische und menschenfeindliche Einflüsse im sächsischen Sport.- Das Aktionsjahr der Kirchen.- Letzte Ausfahrt Jugendhilfe.- Auseinandersetzung mit Verbrechen des Nationalsozialismus auf lokaler Ebene.- Der Abbau von strukturellem Rassismus als Nische in der Arbeit für demokratische Kultur.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Sozialwissenschaften (allgemein).