Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie | Aufstieg und Ausstieg - Ein geschlechterspezifischer Blick auf Motive und Arbeitsbedingungen in

Aufstieg und Ausstieg

Ein geschlechterspezifischer Blick auf Motive und Arbeitsbedingungen in der Wissenschaft

Dautzenberg, Kirsti, Fay, Doris, Graf, Patricia (Hrsg.)

2013, X, 164 S. 12 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-19709-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-19708-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Karriere von Frauen in den außerhochschulischen Naturwissenschaften
  • Basierend auf Studien mit quantitativer und qualitativer Methodik
  • Mit Empfehlungen aus der Praxis

Der Sammelband geht den unterschiedlichen Laufbahnverläufen und dem Karriereerfolg von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in der deutschen außerhochschulischen Forschung nach. Nachdem es deutliche Hinweise darauf gibt, dass Frauen auch in diesem beruflichen Kontext in Führungs- und Leitungspositionen eklatant untervertreten sind, beleuchtet dieser Band die Frage nach potenziell ursächlichen Faktoren, um diese in Handlungsempfehlungen zu bündeln.

 

Der Inhalt

Frauen und ihre Karriereentwicklung in naturwissenschaftlichen Forschungsteams.- Aufstieg und Karrierewege in den Naturwissenschaften.- Experteninterviews und Handlungsempfehlungen

 

Die Zielgruppen

FachwissenschaftlerInnen aus dem Bereich der Hochschul- und Geschlechterforschung.- PraktikerInnen.- PolitikerInnen.- Personalbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte der außerhochschulischen Forschung.- WissenschaftlerInnen mit Interesse an einer gezielten Karriereplanung

 

Die Herausgeberinnen

Dr. Kirsti Dautzenberg leitet die Abteilung Wirtschaftspolitik eines Beratungsunternehmens für den öffentlichen Sektor.

Prof. Dr. Doris Fay hat den Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Potsdam inne.

Dr. Patricia Graf ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Industriesoziologie der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus.  

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Chancengerechtigkeit - Female Entrepreneurship - Frauenförderung - Gleichstellung

Verwandte Fachbereiche » Gender Studies - Soziologie

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Soziologie, allgemein.