Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie | Einführung in die Geschichte der Soziologie

Einführung in die Geschichte der Soziologie

Korte, Hermann

9. Aufl. 2011, 235S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$19.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-93233-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-16102-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Das Standardwerk zur Geschichte der Soziologie in Neuauflage
Dieser Band 2 des Einführungskurses Soziologie wird von vier zentralen Fragestellungen bestimmt: 1. Wie wird in den einzelnen Phasen der Entwicklungen und von den einzelnen AutorInnen der Tatsache Rechnung getragen, dass die Gesellschaften, die Menschen miteinander bilden, in einem ständigen Prozess der Veränderung sind (soziale Dynamik)? 2. Wie werden gesellschaftliche Unterschiede erklärt, welche Legitimationen werden für soziale Ungleicheit geliefert?
3. Wie wird mit dem Problem der Ideologie umgegangen, also mit der Tatsache, dass SoziologInnen ihre Aussagen unter jeweils zeittypischen Bedingungen formulieren? 4. Wie ist der Zugang zur Praxis?

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Durkheim, Emile - Marx, Karl - Parsons, Talcott - Soziologische Theorie - Weber, Max

Verwandte Fachbereiche » Soziologie

Inhaltsverzeichnis 

Von den Anfängen der Soziologie: Hoffnung auf eine neue Welt - Der "erste" Soziologe: Auguste Comte - Die Kolossalfigur des 19. Jahrhunderts: Karl Marx - Entwicklungen in England und Frankreich am Ende des 19. Jahrhunderts - Entwicklungen in Deutschland um die Jahrhundertwende - Der Mythos von Heidelberg: Max Weber - Deutsche Soziologie zwischen 1918 und 1933 in Köln, Heidelberg und Leipzig - Die kritische Theorie der Frankfurter Schule - Norbert Elias und die Zivilisationstheorie - Eine Theorie für alle Fälle. Talcott Parsons, Robert K. Merton und der Strukturfunktionalismus - Der Neubeginn der Soziologie in Deutschland nach 1945 - Von der skeptischen Generation zur Studentenbewegung - Historische Grundlagen gegenwärtiger Theoriediskurse

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Soziologie, allgemein.