Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziologie | Jugendarbeit auf dem Land - Ideen, Bausteine und Reflexionen für eine Konzeptentwicklung

Jugendarbeit auf dem Land

Ideen, Bausteine und Reflexionen für eine Konzeptentwicklung

Deinet, Ulrich (Hrsg.)

Softcover reprint of the original 1st ed. 2000, 256S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-99426-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-322-99427-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Über dieses Buch

Inhalt
Jugendarbeit auf dem Land ist nicht länger ¶hinter dem Mond¶. Hier werden qualifizierte neue Arbeitsweisen entwickelt underfolgreich umgesetzt. Dieses Buch stellt solche Konzepte und Erfahrungen vorund hilft, den Charakter von Jugend und Jugendarbeit auf dem Land zu klären.Es unterstützt Fachkräfte und Aktive, ihre Arbeit wertzuschätzen und weiter zu treiben. Ein gegenseitiges Lernen und Verstehen wird möglich. Dazu werden innovative Konzepte, praktische Ideen und Reflexionsmöglichkeitenvorgestellt, wie z.B. ¶Jugendpflege-Leasing¶, Förderung von Bauwagentreffs, Jugendbeauftragte in den Gemeinden, Arbeit mit jugendlichen Aussiedlern, Mädchenarbeit auf dem Land und Jugendpartizipation.  Aus dem Inhalt:  Ulrich Deinet, Sozialräumliche Jugendarbeit in der Region Hans Gängler, Geschichte der Jugendarbeit auf dem Lande Albert Herrenknecht, Jugend im regionalen Dorf Reinhard Winter, Professionalität und Landjugendarbeit in Modernisierungsbrüchen Heide Buberl-Mensing, Mädchenarbeit auf dem Land Andreas Hopermann/Uwe Rabe, Gutes Wetter statt dicker Luft.Klimatische Bestimmungen zur Arbeit mit russlanddeutschen Jugendlichen Jürgen Hörstmann/Johannes Künzler/Evelyn Ochs/Rainer Buschkiel, Jugendpflegeleasing - Professionelle Unterstützung auf Zeit Annette Klaas, Jugendtreff im Bauwagen - ein Phänomen im ländlichen Raum Heike Hildebrandt/Werner Lindner, Kulturarbeit im ländlichen Raum. Ein Theaterprojekt mit Jugendlichen Ute Karig, Das Bundesmodellprogramm ¶Jugendarbeit im ostdeutschen ländlichen Raum¶ Katja Wigrim/Kerstin Zschieschang/Andreas Klose, Projekt¶Nexus¶: Verbinden - Verknüpfen - Verflechten Helga Mock/Heinrich Lanthaler, Südtiroler Jugenddienste alsBeispiele für ländliche Einrichtungen der Jugendarbeit Winfried Pletzer, Kommunale Jugendpolitik und Gemeinde-Jugendarbeit. Leitfaden zur Entwicklung einer Infrastruktur der Jugendarbeit in kreisangehörigen Gemeinden Benedikt Sturzenhecker, Jugendpartizipation auf dem Lande - das Beispiel Halver Udo Wenzl, Partizipation vo

Content Level » Research

Stichwörter » Aussiedler, jugendliche - Jugendpartizipation - Jugendpflege-Leasing - Landjugendarbeit - Mädchenarbeit

Verwandte Fachbereiche » Soziologie

Inhaltsverzeichnis 

Jugendarbeit auf dem Land ist nicht länger ¶hinter dem Mond¶. Hier werden qualifizierte neue Arbeitsweisen entwickelt underfolgreich umgesetzt. Dieses Buch stellt solche Konzepte und Erfahrungen vorund hilft, den Charakter von Jugend und Jugendarbeit auf dem Land zu klären.Es unterstützt Fachkräfte und Aktive, ihre Arbeit wertzuschätzen und weiter zu treiben. Ein gegenseitiges Lernen und Verstehen wird möglich. Dazu werden innovative Konzepte, praktische Ideen und Reflexionsmöglichkeitenvorgestellt, wie z.B. ¶Jugendpflege-Leasing¶, Förderung von Bauwagentreffs, Jugendbeauftragte in den Gemeinden, Arbeit mit jugendlichen Aussiedlern, Mädchenarbeit auf dem Land und Jugendpartizipation.  Aus dem Inhalt:  Ulrich Deinet, Sozialräumliche Jugendarbeit in der Region Hans Gängler, Geschichte der Jugendarbeit auf dem Lande Albert Herrenknecht, Jugend im regionalen Dorf Reinhard Winter, Professionalität und Landjugendarbeit in Modernisierungsbrüchen Heide Buberl-Mensing, Mädchenarbeit auf dem Land Andreas Hopermann/Uwe Rabe, Gutes Wetter statt dicker Luft.Klimatische Bestimmungen zur Arbeit mit russlanddeutschen Jugendlichen Jürgen Hörstmann/Johannes Künzler/Evelyn Ochs/Rainer Buschkiel, Jugendpflegeleasing - Professionelle Unterstützung auf Zeit Annette Klaas, Jugendtreff im Bauwagen - ein Phänomen im ländlichen Raum Heike Hildebrandt/Werner Lindner, Kulturarbeit im ländlichen Raum. Ein Theaterprojekt mit Jugendlichen Ute Karig, Das Bundesmodellprogramm ¶Jugendarbeit im ostdeutschen ländlichen Raum¶ Katja Wigrim/Kerstin Zschieschang/Andreas Klose, Projekt¶Nexus¶: Verbinden - Verknüpfen - Verflechten Helga Mock/Heinrich Lanthaler, Südtiroler Jugenddienste alsBeispiele für ländliche Einrichtungen der Jugendarbeit Winfried Pletzer, Kommunale Jugendpolitik und Gemeinde-Jugendarbeit. Leitfaden zur Entwicklung einer Infrastruktur der Jugendarbeit in kreisangehörigen Gemeinden Benedikt Sturzenhecker, Jugendpartizipation auf dem Lande - dasBeispiel Halver Udo Wenzl, Partizipation vo

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Sozialwissenschaften (allgemein).