Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziale Arbeit | Sozialräumliche Jugendarbeit - Grundlagen, Methoden und Praxiskonzepte

Sozialräumliche Jugendarbeit

Grundlagen, Methoden und Praxiskonzepte

Deinet, Ulrich (Hrsg.)

3., überarb. Aufl. 2010, 341S. 20 Abb..

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-91895-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-16693-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Konzeptentwicklungen: Aneignung und Raum
Sozialraumorientierung ist zu einem zentralen Zugang der Kinder- und Jugendarbeit geworden. Wie können Konzepte auf die sehr unterschiedlichen Lebenslagen von Kindern und Jugendlichen besser zugeschnitten werden? Hierzu bietet das Buch theoretisch-praktische Zugänge, Methoden und Beispiele sozialräumlicher Konzepte. Die Aneignung ihrer Lebenswelt als Entwicklungsaufgabe von Kindern und Jugendlichen ist der Ausgangspunkt der Anforderungen, Ziele und Konzeptionen einer sozialräumlichen Kinder- und Jugendarbeit. Der Schwerpunkt dieses Buches liegt in der Darstellung und Ausdifferenzierung des Aneignungskonzeptes. Daraus abgeleitet werden zahlreiche Konzeptionen einer sozialräumlichen Kinder- und Jugendarbeit praxisnah vorgestellt.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Jugend - Jugendarbeit - Jugendarbeit, pädagogische - Jugendhilfe - Lernmethoden - Soziale Arbeit - Sozialraum

Verwandte Fachbereiche » Soziale Arbeit

Inhaltsverzeichnis 

Grundlagen sozialräumlicher Konzeptentwicklung - 'Aneignung' und 'Raum' - Subjektbezogene Dimensionen der Aneignung - Sozialraumorientierung in der Kinder- und Jugendhilfe - Die Rückkehr des ländlichen Blicks - Jugendeinrichtungen als Aneignungsräume - 'Raum' der Jugendarbeit aus architektonischer Sicht - 'Aneignung' als Bildungskonzept - Methoden qualitativer Sozialraumanalyse - Lebensweltanalyse - Praxisbeispiele und konzeptionelle Differenzierungen

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Soziale Arbeit, Sozialpädagogik.