Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Soziale Arbeit | Studieren mit Kind - Die Vereinbarkeit von Studium und Elternschaft: Lebenssituationen, Maßnahmen

Studieren mit Kind

Die Vereinbarkeit von Studium und Elternschaft: Lebenssituationen, Maßnahmen und Handlungsperspektiven

Reihe: DJI Gender

Cornelißen, Waltraud, Fox, Katrin (Hrsg.)

2007, 196 S.

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-15493-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

$49.99
  • Kinder, Studium und Karriere?
Angesichts der geringen Geburtenrate insbesondere von Akademikerinnen wird neuerdings die Frage aufgeworfen, ob Frauen mit hohen Bildungsaspirationen eine Familiengründung nicht schon während des Studiums planen sollten. Gelegentlich wird sogar behauptet, das Studium stelle für junge beruflich ambitionierte Frauen mit Kinderwunsch die beste Phase für eine solche Entscheidung dar. Die Frage nach der Vereinbarkeit eines Studiums mit Kind ist der zentrale Gegenstand des vorliegenden Sammelbandes. Dieser beinhaltet Beiträge zu der Lebenssituation und den Lebensentwürfen junger Frauen und Männer, exemplarische Berichte von einzelnen Hochschulen über Maßnahmen zur Verbesserung der Situation studierender Eltern, Erfahrungsberichte studierender Mütter sowie einen Ausblick auf Forschungs- und Handlungsbedarfe.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Akademiker Akatemikerinnen - Bildung - Elternschaft - Forschung - Geburtenraten - Gesellschaft - Gleichstellung - Gründung - Hochschule - Hochschulpolitik - Kinderwunsch - Mütter - Scheidung - Sozialwesen - Vereinbarkeit

Verwandte Fachbereiche » Familiensoziologie - Soziale Arbeit - Soziologie

Inhaltsverzeichnis 

Lebenssituation und Lebensentwürfe von Studierenden - Gesetzliche Rahmenbedingungen zur Existenzsicherung - Bedarfe von Studierenden mit Kind und Maßnahmen von Hochschulen und Kommunen - Maßnahmenkonzepte und Erfahrungsberichte der Hochschulen und betroffener Eltern - Zusammenfassung und Handlungsempfehlungen

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Soziale Arbeit, Sozialpädagogik.