Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Psychologie | Psychologische Auswirkungen von Change Prozessen - Widerstände, Emotionen, Veränderungsbereitschaft

Psychologische Auswirkungen von Change Prozessen

Widerstände, Emotionen, Veränderungsbereitschaft und Implikationen für Führungskräfte

Reihe: essentials

Landes, Miriam, Steiner, Eberhard

2014, VIII, 32 S. 8 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$6.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05642-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$9.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05641-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Aktuell
  • Innovativ
  • Kompakt

Notwendige Veränderungen brechen sich immer Bahn. Verpasst man als Unternehmen den richtigen Zeitpunkt, so gleicht die Veränderung oftmals einem Vulkanausbruch. Ist die Veränderungsnotwendigkeit jedoch bereits für jeden erkennbar, fehlt die Kraft für einen notwendigen Change. In diesem Beitrag werden die Ausprägungen von Veränderungen systematisiert. Daraus leiten sich neun Veränderungssituationen ab, aus der sich die Herangehensweise im Veränderungsmanagement ergeben. Abhängig von der Radikalität des Eingriffes entwickeln sich bei jeder Veränderung unterschiedlich starke Widerstände. Diese Widerstände werden analysiert und Möglichkeiten für Führungskräfte zur Gestaltung der Veränderung aufgezeigt.

 

Der Inhalt

  • Gründe für Widerstand
  • Emotionale Reaktionen auf Veränderungen
  • Veränderungsbereitschaft
  • Erfolgreiche Gestaltung von Veränderungen

Die Zielgruppen

  • Studierende, Lehrende und Praktiker aus dem Bereich (Wirtschafts-)Psychologie und BWL
  • Führungskräfte

Die Autoren
Dr. Miriam Landes
ist Professorin für Wirtschaftspsychologie und Psychologische Methoden an der Hochschule für angewandtes Management, Dozentin an der LMU München und Geschäftsführerin des Instituts für Unternehmenssteuerung & Veränderungsmanagement in München.
Dr. Eberhard Steiner ist Professor für Rechnungswesen und Controlling an der Hochschule für angewandtes Management, Dozent an der LMU München und Geschäftsführer des Instituts für Unternehmenssteuerung & Veränderungsmanagement in München.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Change Prozesse - Gründe für Widerstand - Psychologische Auswirkungen - Veränderungsbereitschaft - Veränderungsnotwendigkeit - Veränderungsprozesse

Verwandte Fachbereiche » Arbeits- und Organisationspsychologie - Psychologie

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Psychologie (allgemein).