Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Politikwissenschaft - Vergleichende Politikwissenschaft | Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie - Band 8: Räumliche Modelle der Politik

Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie

Band 8: Räumliche Modelle der Politik

Linhart, Eric, Kittel, Bernhard, Bächtiger, André (Hrsg.)

2014, XI, 233 S. 43 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05008-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05007-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Alles über räumliche Politikmodelle
  • State of the Art der Handlungs- und Entscheidungstheorie
  • 8. Band der renomierten Jahrbuchserie

Der vorliegende Band umfasst eine große Bandbreite theoretischer Beiträge und empirischer Anwendungen räumlicher Modelle auf dem Gebiet der Politikwissenschaft. Räumliche Modelle existieren in diesem Fachgebiet in unterschiedlicher Form und verschiedenen Abstraktionsstufen. Häufig werden Politikräume konstruiert, um die Positionen von Wählern, Parteien und Koalitionen in politischen Prozessen näher zu bestimmen. Wie solche Modelle entstehen, auf welchen Grundlagen sie aufbauen und wie sie auf aktuelle Ereignisse in der Politik angewandt werden können ist Thema dieses Sammelbandes.

 

Der Inhalt

Grundlagen und Theorie.- Anwendungen

 

Die Zielgruppen

PolitikwissenschaftlerInnen.- SoziologInnen

 

Die Autoren

Dr. Eric Linhart ist Juniorprofessor für Angewandte Politische Ökonomie am Institut für Agrarökonomie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Dr. Bernhard Kittel ist als Professor für Wirtschaftssoziologie der Universität Wien tätig.

Dr. André Bächtiger ist SNF-Förderprofessor am Politikwissenschaftlichen Seminar der Universität Luzern.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Entscheidungstheorie - Handlungstheorie - Koalitionen - Parteien - Positionen

Verwandte Fachbereiche » Politikwissenschaft - Soziologie - Vergleichende Politikwissenschaft

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Vergleichende Politikwissenschaften.