Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Politikwissenschaft | Metropolitan Governance in Deutschland - Regieren in Ballungsräumen und neue Formen politischer

Metropolitan Governance in Deutschland

Regieren in Ballungsräumen und neue Formen politischer Steuerung

Zimmermann, Karsten, Heinelt, Hubert

2011, 177S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-19159-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-18638-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Regieren in Ballungsräumen - Probleme und Vielfalt
Das Buch schildert die Grundproblematik des Regierens in Ballungsräumen und gibt einen Überblick über die dominierenden Paradigmen und Leitideen der letzten 60 Jahre, die jeweils die konkrete Gestaltung von Organisationsformen anleiteten. Ob und wie Governance-Arrangements in Ballungsräumen in der Lage sind, die besonderen Herausforderungen einer politischen Handlungskoordination zu erfüllen, verweist letztlich aber auf die Frage nach ihrer Effektivität. Dies wird an aktuellen Beispielen aus fünf Metropolregionen in Deutschland untersucht. Dabei wird auch die Frage der demokratischen Qualität adressiert. Das Buch ist damit sowohl für Praktiker als auch für Politikwissenschaftler interessant, die an institutionenpolitischen Fragen interessiert sind.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Governance - Kommunalpolitik - Metropolen - Regieren - Steuerung, politische

Verwandte Fachbereiche » Politikwissenschaft - Soziologie

Inhaltsverzeichnis 

Internationale wissenschaftliche Debatten.- Stadt-Umland-Politik in Deutschland. Ein historischer Überblick.- Die Metropolregionen Hannover, Frankfurt/Rhein-Main, München, Rhein-Neckar und Stuttgart als Beispiele für die Varianz von metropolitanen Governance-Arrangements in Deutschland.- Ursachen für unterschiedliche Governance-Arrangements in deutschen Metropolregionen.- Metropolenpolitik.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Politikwissenschaft, allgemein.