Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Politikwissenschaft | Politik in Sachsen

Politik in Sachsen

Jesse, Eckhard, Schubert, Thomas, Thieme, Tom

2013, X, 349 S. 12 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-19110-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-18550-7

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

  • Überblick zu Strukturen, Prozessen und Akteuren im Freistaat Sachsen

Der Band bietet erstmals einen umfassenden Überblick zu den wichtigsten politischen Strukturen, Prozessen und Akteuren im Freistaat Sachsen seit 1990. Die Kapitel folgen der Leitfrage nach einem "sächsischen Weg": Wie stellen sich die "sächsischen Verhältnisse" konkret dar, und wie fügen sie sich in den allgemeinen deutschen Kontext ein?

Der Inhalt
Wiedergründung des Freistaates 1989/90.- Verfassung und Verfassungsgerichtsbarkeit.- Parlament.- Regierungen und Regieren.- Ministerpräsidenten.- Wahlen und Wahlverhalten.- Parteien und Parteiensystem.- Verwaltung.- Kommunalpolitik und Kommunale Selbstverwaltung.- Der Freistaat im Bund und in der Europäischen Union.- Medien und Medienpolitik.- Demografie und Sozialstruktur.- Politische Kultur und Regionalkultur.- Politischer Extremismus und Demokratieschutz

Die Zielgruppen
·        Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft
·        Politisch Interessierte

Die Autoren
Prof. Dr. Eckhard Jesse ist Inhaber der Professur Politische Systeme, Politische Institutionen an der Technischen Universität Chemnitz.

Dr. Thomas Schubert und PD Dr. Tom Thieme sind Wissenschaftliche Mitarbeiter an der Professur Politische Systeme, Politische Institutionen an der Technischen Universität Chemnitz.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Extremismus - Freistaat Sachsen - Parteiensystem - Regionalkultur - Sächsischer Weg

Verwandte Fachbereiche » Politikwissenschaft - Vergleichende Politikwissenschaft

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Politikwissenschaft, allgemein.