Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Politikwissenschaft | Handbuch Rechtsextremismus

Handbuch Rechtsextremismus

Virchow, Fabian, Häusler, Alexander, Langebach, Martin (Hrsg.)

2015, 600 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-531-19085-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
approx. $109.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-18502-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: Juli 21, 2015


add to marked items

  • Das gesamte Wissen für Wissenschaft, Politik und Praxis
Dieses Handbuch bietet den umfassenden und systematischen Wissensstand zum Rechtsextremismus. Im ersten Band werden alle Aspekte des Rechtsextremismus verständlich und auf dem neuesten Forschungsstand analysiert. Der zweite Band beschäftigt sich mit den praktischen Fragen im Umgang mit rechtsextremistischen Gruppen, Parteien und Einstellungen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Demokratie - Extremismus - Extremismusforschung - Ideologie - Nationalsozialismus - Rechtsextremismus

Verwandte Fachbereiche » Politikwissenschaft

Inhaltsverzeichnis 

Entwicklung und Stand der Forschung zur extremen Rechten - Ideologie/Weltanschauung der extremen Rechten - Gesellschaftliche Rahmenbedingungen - Strategien und Themen der extremen Rechten/Gesellschaftliche Konfliktfelder und Interventionen von Rechtsaußen - Die Entwicklung der extremen Rechten nach 1945 - Die extreme Rechte als Wahlakteur - Die extreme Rechte als soziale/politische Bewegung - Soziographie - Selbstinszenierung, Aktionsformen und Gewalt - Jugend - Medien und extreme Rechte - Geschlechtertheoretische Perspektiven - Einflussnahmen im Vorfeld - Intellektualisierung - Kultur, Musik, Symbolik und Sprache - Religion, Esoterik von rechts - Die extreme Rechte in Ost- und Westeuropa - Die extreme Rechte im Europaparlament - Internationale Dimension / Vernetzung - Rassismus und Antisemitismus bei Migrantengruppen

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Politikwissenschaft, allgemein.