Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Politikwissenschaft | Koalitionen, Kandidaten, Kommunikation - Analysen zur Bundestagswahl 2009

Koalitionen, Kandidaten, Kommunikation

Analysen zur Bundestagswahl 2009

Faas, T., Arzheimer, K., Roßteutscher, S., Weßels, B. (Hrsg.)

2013, VI, 322 S. 28 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-94010-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-18047-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Empirische Analysen zur Bundestagswahl 2009

Der Band liefert empirische Analysen zur Bundestagswahl 2009. Dabei beleuchtet er insbesondere die bei dieser Wahl außergewöhnlichen Aspekte: die niedrige Wahlbeteiligung (und ihre Hintergründe), die Vielfalt der Koalitionsmöglichkeiten, aber auch die wachsende Bedeutung von Kandidaten. Anknüpfend an den vorherigen Band des Arbeitskreises „Information – Wahrnehmung – Emotion“ liegt zudem ein Schwerpunkt auf politischer Kommunikation sowie der Wahrnehmung und Verarbeitung politischer Informationen.

Mit Beiträgen von

Thorsten Faas, Kai Arzheimer, Sigrid Roßteutscher, Bernhard Weßels, Christina Eder, Alexander Glantz, Evelyn Bytzek, Marc Debus, Katharina Rohrbach, Ulrich Rosar, Ina E. Bieber, Marion Reiser, Markus Klein, Sascha Huber, Hanna Hoffmann, Markus Steinbrecher, Michael Bergmann, Thomas Plischke.

Die Zielgruppen

Studierende und Dozierende der Politik- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Psychologie.

Die Herausgeber

Dr. Thorsten Faas ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Mainz.

Dr. Kai Arzheimer ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Mainz.

Dr. Sigrid Roßteutscher ist Professorin für Soziologie am Institut für Gesellschafts- und Politikanalyse der Universität Frankfurt am Main.

Dr. Bernhard Weßels ist Politikwissenschaftler am Wissenschaftszentrum Berlin.

Content Level » Research

Stichwörter » Bundeskanzler - Bundestag - Bundestagswahl - Wahlbeteiligung - Wahlen - Wahlforschung

Verwandte Fachbereiche » Politikwissenschaft - Soziologie - Vergleichende Politikwissenschaft

Inhaltsverzeichnis 

Mit Beiträgen von Thorsten Faas, Kai Arzheimer, Sigrid Roßteutscher, Bernhard Weßels, Christina Eder, Alexander Glantz, Evelyn Bytzek, Marc Debus, Katharina Rohrbach, Ulrich Rosar, Ina E. Bieber, Marion Reiser, Markus Klein, Sascha Huber, Hanna Hoffmann, Markus Steinbrecher, Michael Bergmann, Thomas Plischke.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Politikwissenschaft, allgemein.