Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Politikwissenschaft | Von der Theorie der Gerechtigkeit zum Recht der Völker - John Rawls und das Problem globaler Gerechtigkeit

Von der Theorie der Gerechtigkeit zum Recht der Völker

John Rawls und das Problem globaler Gerechtigkeit

Bock, Andreas

2015, Etwa 190 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-531-94042-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-17873-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: Juli 10, 2015


add to marked items

  • Zur Theorieentwicklung von John Rawls
Mit seinem "Recht der Völker" hat John Rawls für tiefe Enttäuschung gesorgt. Was wenig überraschend ist, bleibt dieses Buch doch weit hinter den Erwartungen zurück, die Rawls selbst mit seiner "Theorie der Gerechtigkeit" für eine Theorie globaler Gerechtigkeit geweckt hat. Allerdings beruht diese Enttäuschung auf einer verkürzten und auch falschen Wahrnehmung. Das "Recht der Völker" ist gerade keine Fortsetzung der "Theorie der Gerechtigkeit" und ihrer Aufgabenstellung, sondern es ist vielmehr der Versuch der globalen Anwendung des "Politischen Liberalismus". Nimmt man das "Recht der Völker" als solches ernst, ergibt sich eine anspruchsvolle Theorie der globalen Gerechtigkeit.

Content Level » Research

Stichwörter » Liberalismus - Menschenrechte - Philosophie - Rawls, John - Sozialtheorie - Theorie

Verwandte Fachbereiche » Politikwissenschaft - Theorie | Ideengeschichte | Philosophie

Inhaltsverzeichnis 

Theorie der Gerechtigkeit - Politischer Liberalismus - Recht der Völker

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Politikwissenschaft, allgemein.