Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Politikwissenschaft | Handbuch Militärische Berufsethik - Band 1: Grundlagen

Handbuch Militärische Berufsethik

Band 1: Grundlagen

Bohrmann, Thomas, Lather, Karl-Heinz, Lohmann, Friedrich (Hrsg.)

2013, XII, 430 S. 2 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-18933-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-17715-1

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

  • Das Standardwerk für Forschung, Praxis und Ausbildung

In einer sich rasch wandelnden Welt steht auch der Soldatenberuf vor neuen und wachsenden Herausforderungen. Dieses Handbuch bietet Grundlagen für eine umfassende und wissenschaftlich fundierte, dennoch praxisorientierte Reflexion des soldatischen Handelns und des militärischen Auftrags.

Der Inhalt

·                     Der Soldat zwischen Krieg und Frieden: Ethische Orientierungen

·                     Gewalt – Recht - Staat: Interdisziplinäre Annäherungen

·                     Soldatsein im 21. Jahrhundert: Sicherheitspolitische Rahmenbedingungen

·                     Berufsethische Bildung: Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven

Die Zielgruppen
Sozialwissenschaftler; Ethiker; Offiziere und Ausbilder der Bundeswehr

Die Herausgeber
Thomas Bohrmann, Professor für Katholische Theologie mit dem Schwerpunkt Angewandte Ethik an der Universität der Bundeswehr München.
Karl-Heinz Lather, General a. D., ehem. Chef des Stabes im Supreme Headquarters Allied Powers Europe, Mons, Belgien.
Friedrich Lohmann, Professor für Evangelische Theologie mit dem Schwerpunkt Angewandte Ethik an der Universität der Bundeswehr München.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Auslandseinsätze - Bundeswehr - Militär - Militärethik - Soldaten

Verwandte Fachbereiche » Politikwissenschaft - Soziologie

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Politikwissenschaft, allgemein.