Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Politikwissenschaft | Krieg und Strategie

Krieg und Strategie

Rotte, Ralph, Schwarz, Christoph

2016, Etwa 320 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-531-94100-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
approx. $39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-15505-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: Januar 5, 2016


add to marked items

  • Geschichte und Gegenwart von Krieg und Strategie - eine Einführung
Dieses Buch zeichnet die Entwicklungsgeschichte strategischen Denkens von Clausewitz bis zu den „neuen Kriegen“ des 21. Jahrhunderts vor dem Hintergrund der Entwicklungstendenzen des modernen Krieges nach. Dabei verfolgt es eine doppelte Zielsetzung: Zum Einen soll der analytische Mehrwert strategietheoretischer Beiträge in Bezug auf Erklärung und Analyse kriegerischer Gewalt sowie die Erarbeitung von handlungsleitenden Strategien für Prävention und Bewältigung kriegerischer Konflikte anhand exemplarischer Fallbeispiele demonstriert werden. Zum Anderen versteht sich das Buch insgesamt als Plädoyer für eine strategische Perspektive als Grundlage staatlicher und internationaler Sicherheitspolitik, die bisher trotz des offensichtlich vorhandenen Bedarfs an strategischer Orientierung in Deutschland nur in unzureichendem Maße in der wissenschaftlichen und öffentlichen Debatte vertreten ist.

Stichwörter » Internationale Beziehungen - Krieg - Strategie - Strategietheorie

Verwandte Fachbereiche » Internationale Beziehungen - Politikwissenschaft

Inhaltsverzeichnis 

Krieg und Strategie in der Politikwissenschaft - Der Krieg als Element der internationalen Beziehungen - Entwicklungstendenzen des modernen Krieges - Andere ausgewählte "Klassiker" der Strategietheorie im Überblick - Strategietheorie in besonderen Konstellationen - Sicherheitsstrategien heute - Zusammenfassung und Ausblick: Krieg und Strategie im 21. Jahrhundert

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Politikwissenschaft, allgemein.