Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Politikwissenschaft | Demokratische Regierungsformen

Demokratische Regierungsformen

Kailitz, Steffen

2016, Etwa 370 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-531-18831-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
approx. $49.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-14800-7

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: Juli 19, 2016


add to marked items

  • Umfassendes Lehrwerk zur vergleichenden Demokratieforschung!
Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten weisen parlamentarische, semipräsidentielle und präsidentielle Regierungsform auf? Ist eine der drei Regierungsformen die eindeutig "beste"? Diese Fragen sucht die Studie anhand des sehr breiten Vergleichs von 89 Demokratien aus allen Teilen der Welt zu beantworten. Neben dem Vergleich der Strukturen und Funktionsweisen der drei Regierungsformen (u.a. Bestellung von Parlament und Regierung, Ein- und Zweikammersysteme, legislative Kompetenzen der Regierung, Parteiensysteme) untersucht Steffen Kailitz dabei, ob die Regierungsform die Koalitionsbildung, das Maß der parlamentarischen Unterstützung der Regierung, die Regierungsstabilität, die Demokratiestabilität und die politische Leistungsfähigkeit beeinflusst.

Stichwörter » Demokratie - Diktatur - Parlamentarismus - Präsidentialismus - Regierungsformen - Regierungstypologie

Verwandte Fachbereiche » Politikwissenschaft

Inhaltsverzeichnis 

Forschungsstand - Vorkehrungen zur Lösung institutioneller Blockadesituationen - Bestellung von Parlament und Regierung - Ein- und Zweikammersysteme - Premierminister und Präsidenten - Legislative Kompetenzen der Regierung - Parteiensystem - Einparteien- und Mehrparteienregierungen - Mehrheits- und Minderheitsregierungen - Regierungsstabilität - Politische Leistungen - Demokratiestabilität - Schlussbetrachtung

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Politikwissenschaft, allgemein.