Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Pädagogik - Lehrerbildung und Unterrichten | Erziehungswissenschaft - Lehrbuch für Bachelor-, Master- und Lehramtsstudierende

Erziehungswissenschaft

Lehrbuch für Bachelor-, Master- und Lehramtsstudierende

Seel, Norbert M., Hanke, Ulrike

2015, XV, 923 S. 262 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-55206-9

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-55205-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: Januar 11, 2015


add to marked items

  • Einzigartiges vierfarbiges Lehrbuch, das in anschaulicher, leicht verständlicher und unterhaltsamer Weise in erziehungswissenschaftliches Denken einführt und auf den Punkt bringt
  • Umfasst den gesamten erziehungswissenschaftlichen Kerncurriculum in didaktisch ausgereiftem Design
  • Praxisnah und anschaulich beschrieben - mit pädagogischen Agenten in Cartoons und kleinen Dialogen sowie zahlreichen Abbildungen, Checklisten, Tabellen und Aufgaben zum Festigen neuen Wissens 
  • Dieses Lehrbuch nimmt den Leser an die Hand und bietet eine optimale und unersetzliche Hilfestellung für Klausuren und Abschlussprüfungen

Erziehungswissenschaft – Pädagogik  

Ob Sie Erziehungswissenschaft oder eine verwandte Disziplin studieren (wollen), Lehrer/in sind oder werden wollen oder einfach nur wissen wollen, warum, wozu, wo, wann und wie „erzogen“ wird, in diesem Buch finden Sie einen umfassenden und wissenschaftlich fundierten Einstieg in Theorien, Modelle und empirische Befunde der Pädagogik und Erziehungswissenschaft. Es werden die Grundbegriffe der Erziehungswissenschaft und ihrer Teildisziplinen ebenso behandelt wie ihre wissenschaftstheoretischen und forschungsmethodischen Grundlagen sowie die Jahrtausende umfassende Geschichte der Pädagogik.

Dieses umfassende abbildungsreiche und didaktisch hochwertige Lehrbuch orientiert sich am Kerncurriculum Erziehungswissenschaft der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, wie es den meisten Studiengängen im Bereich der Erziehungswissenschaft an deutschen Hochschulen zugrunde liegt. Lernziele am Kapitelanfang geben einen guten Überblick und Cartoons mit den kleinen Dialogen bieten Lese-und Lernfreude. Checklisten, Tabellen und Aufgaben als Denkanstoß, zum Festigen neuen Wissens und zur weitergehenden Beschäftigung holen den Leser optimal ab und werden durch humorvoll-kreative Zusammenfassungen abgerundet. So nimmt das Werk den Leser an die Hand und bietet eine unersetzliche Hilfestellung für Klausuren und Abschlussprüfungen.

Doch auch wenn Sie ‚nur‘ an dieser Thematik interessiert sind und sich nicht auf Prüfungen vorbereiten, wird Ihnen dieses Buch dennoch Gewinn bringen, denn:

die öffentliche Meinung wird von Alltagstheorien über Erziehung beherrscht, die mehr auf persönlichen Erfahrungen und Vorurteilen beruhen als auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Damit Sie in Zukunft die besseren und wissenschaftlich gesicherten Argumente parat haben, bietet Ihnen dieses Lehrbuch einen umfassenden Einblick in eine der faszinierendsten Wissenschaftsdisziplinen überhaupt.

Autoren 

Prof. Dr. Norbert M. Seel ist emeritierter Professor für Erziehungswissenschaft der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Er ist/war Gastprofessor an der Florida State University, Syrcause University und der German University in Kairo.

Dr. Ulrike Hanke ist Privatdozentin am Institut für Erziehungswissenschaft der Pädagogischen Hochschule Freiburg und Dozentin für Hochschuldidaktik und Bibliotheksdidaktik an verschiedenen Hochschulen und Hochschulbibliotheken im In- und Ausland.

Content Level » Lower undergraduate

Stichwörter » Bedingungen von Erziehung und Bildung, Lehrer - Best Practice in Erziehung und Pädagogik - Bildungspolitik und Bildungsrecht, Érziehungspsychologie - Bildungsprozesse, kindgerechtes Lernen - Erziehungs- und Bildungsprozesse, Pädagogik - Erziehungswissenschaftliche Disziplinen - Erziehungswissenschaftliche Hauptströmungen, Grundlagen - Forschungsmethoden in der Erziehungswissenschaft - Geschichte der Erziehungswissenschaft - Lehren und lernen, pädagogisches Handeln - Normative Pädagogik, Paradigmen, Lehren und Lernen - Verantwortung und Erziehung, frühe Bildung - pädagogisches Fallverstehen, empirische Pädagogik

Verwandte Fachbereiche » Frühkindliche Bildung und Erziehung - Lehrerbildung und Unterrichten - Pädagogische Psychologie

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Lehreraus- und -fortbildung.