Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Pädagogik - Erziehungswissenschaft | Schulsozialarbeit am Übergang Schule - Beruf

Schulsozialarbeit am Übergang Schule - Beruf

Pötter, Nicole (Hrsg.)

2014, VI, 205 S. 17 Abb., 6 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-19060-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-18458-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Schnittstelle und Schwerpunkt

Schulsozialarbeit übernimmt häufig zentrale Aufgaben am Übergang Schule-Beruf. Zum Teil gehört die Berufsorientierung zu den expliziten Schwerpunkten ihrer Arbeit, zum Teil ist sie eine wichtige Schnittstelle am Übergang Schule-Beruf für Lehrkräfte, Eltern und Jugendliche. Der Übergang Schule-Beruf hat in den letzten Jahren eine hohe politische Aufmerksamkeit bekommen und zahlreiche strukturelle Veränderungen wurden angestoßen. Der aktuelle Stand der Diskussion um Berufsorientierung, Netzwerkarbeit und Regionalisierung wird in diesem Band zusammengeführt und aus der Perspektive der Schulsozialarbeit betrachtet.

 

Der Inhalt

• Aufgaben der Schulsozialarbeit

• Finanzierung und kommunale Koordinierung im Übergang in die Arbeitswelt

• Berufsorientierung

• Netzwerkkoordination

• Schule XXL

• Schulstationen in Berlin

• Kooperation mit Eltern

 

Die Zielgruppen

• Sozialpädagogische Fachkräfte an Schulen

• Studierende und Dozierende in den Fachbereichen Sozialpädagogik und Soziale Arbeit

 

Die Herausgeberin

Prof. Dr. Nicole Pötter lehrt an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München. Ihr Lehrgebiet sind die Grundlagen der Sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt Bildungsfragen. Seit 2004 ist sie Mitglied im Kooperationsverbund Schulsozialarbeit. Seit 2011 gibt sie zusammen mit Prof. Dr. Anke Spies von der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg die Reihe „Beiträge zur Sozialen Arbeit an Schulen“ im Springer VS Verlag heraus.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Berufsorientierung - Erziehungswissenschaft - Kooperation - Netzwerk - Soziale Arbeit

Verwandte Fachbereiche » Erziehungswissenschaft - Soziale Arbeit

Inhaltsverzeichnis / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Erziehungswissenschaft (allgemein).