Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Pädagogik - Erziehungswissenschaft | Private Schulen in Deutschland - Entwicklungen - Profile - Kontroversen

Private Schulen in Deutschland

Entwicklungen - Profile - Kontroversen

Reihe: Schule und Gesellschaft, Band 53

Ullrich, Heiner, Strunck, Susanne (Hrsg.)

2012, 280 S. 8 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-94247-6

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-18230-8

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Privatschulboom im wissenschaftlichen Diskurs
Die deutsche Privatschullandschaft hat sich in den letzten Jahren sowohl in ihren Konzepten und Profilen als auch in ihren Trägerschaften pluralisiert und ausdifferenziert. Im Gegensatz zu diesen Expansions- und Innovationsprozessen ist der Stand der empirischen Forschung über private Schulen in Deutschland insgesamt als unzulänglich und disparat zu bezeichnen. Durch eine erste thematische Strukturierung des bisherigen Diskurses wird mit diesem Band ein Überblick über Entwicklungen, Profile und Kontroversen gegeben. Ziel ist es, eine bildungspolitisch ausgewogene Bestandsaufnahme und einen Beitrag zur Herausbildung eines spezifischen Forschungsfeldes zu leisten.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Bildungsgerechtigkeit - Elitebildung - Erziehungswissenschaft - Schulforschung - Schulwahl

Verwandte Fachbereiche » Erziehungswissenschaft

Inhaltsverzeichnis 

Private Schulen: aktuelle Entwicklungen auf nationaler und internationaler Ebene - Trägerschaften, Profile, Forschung: Schulen in katholischer Trägerschaft - Qualität evangelischer Schulen - Freie Waldorfschulen - Internationale Schulen - Funktionen privater Schulen im öffentlichen Schulwesen.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Erziehungswissenschaft (allgemein).