Basket
America
»New User Login

Existierender Nutzer - Sie können hier auch Ihren SpringerLink-Account nutzen
Neuer Nutzer
Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Pädagogik - Erziehungswissenschaft | Kompetent zum Doktortitel - Konzepte zur Förderung Promovierender

Kompetent zum Doktortitel

Konzepte zur Förderung Promovierender

Girgensohn, Katrin (Hrsg.)

2010, 239 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-92275-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-17272-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Wie Hochschulen erfolgreiches Promovieren unterstützen können
Die Lebensphase Promotion erfordert mehr als Fachwissen. Wer erfolgreich promovieren will, muss auch seine physischen und sozialen Ressourcen einschätzen und organisieren können. Deshalb erfordert eine Promotion zahlreiche Schlüsselqualifikationen. Dieses Buch stellt ein Modell vor, das an der Europa-Universität Viadrina entwickelt wurde, um deutsche und internationale Promovierende umfassend in ihren Promotionsprozessen zu unterstützen: In interkulturellen Teams begleiten die Promovierenden einander. Flankiert wird dieses Academic Peer Coaching durch Trainings zu Schlüsselqualifikationen. Der Sammelband beschreibt aus der Perspektive der verschiedenen Beteiligten wesentliche Aspekte und verankert sie in aktuellen Diskursen zur Entwicklung der Promotionsphase im Bologna-Prozess vor dem Hintergrund der Internationalisierung der Hochschulen.
Das Buch richtet sich an Dozierende, Promovierende und Koordinierende von Graduiertenprogrammen.

Content Level » Research

Stichwörter » Bologna - Dissertation - Doktor - Doktorandenausbildung - Doktorarbeit - Hochschuldidaktik - Hochschule - Internationalisierung - Promotion - Schlüsselqualifikation - Strukturierte Promotion

Verwandte Fachbereiche » Erziehungswissenschaft

Inhaltsverzeichnis 

Mit Beiträgen von Alice Altissimo, Rebekah Buchanan, William Dinkel, Heidi Fichter-Wolf, Katrin Girgensohn, Anja Hennig, Gundula Gwenn Hiller, Julia Košlinár, Imke Lange, Ulrike Lange, Franziska Liebetanz, Daniela Liebscher, Anna Lipphardt, Felicitas Macgilchrist, Frank Marks, Dunja Mohr, Doris Thömen-Suhr, Arnd Wasserloos

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Read this Book on Springerlink

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Erziehungswissenschaft (allgemein).