Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Pädagogik - Erziehungswissenschaft | Perspektiven der Didaktik - Zeitschrift für Erziehungswissenschaft. Sonderheft 9 | 2008

Perspektiven der Didaktik

Zeitschrift für Erziehungswissenschaft. Sonderheft 9 | 2008

Meyer, Meinert A., Prenzel, Manfred, Hellekamps, Stephanie (Hrsg.)

Ursprünglich als Heft einer Zeitschrift veröffentlich.

2009, VI, 317 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-91775-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-15494-7

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Konzepte von Didaktik
Die Allgemeine Didaktik kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Als Handlungswissenschaft für Studierende der Lehrämter, für Referendare und für praktizierende Lehrkräfte ist sie an Hochschulen und Universitäten etabliert. Sie befindet sich heute aber in einer Krise. Von Seiten der Lehr-Lernforschung wird ihr Empirieferne vorgehalten, und die Fachdidaktiken verzichten zunehmend auf eine allgemeindidaktische Absicherung ihrer Theorieentwicklung und ihrer unterrichtspraktischen Bezüge. Die Beiträge zu diesem Sonderheft aus dem In- und Ausland entwickeln in dieser komplexen, teilweise auch widersprüchlichen Lage Perspekti-ven für die Zukunft der Allgemeinen Didaktik zwischen Lehr-Lernforschung, Unterrichtsforschung und Fachdidaktiken.
Behandelt werden unter anderem folgende Themen: Didaktische Modelle, informelles Lernen, Kritik didaktischer Theorien und Reformansätze, Innere Differenzierung und Hetero-genität, Bildungsstandards, Bildungstheoretische Didaktik, Kritisch-konstruktive Didaktik, Bildungsgangforschung und -didaktik, Unterrichtsforschung, konstruktivistische Überzeu-gungen und Unterricht, fachdidaktische Bestimmung von Kompetenzstufen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Allgemeine Didaktik - Bildung - Bildungsgangdidkatik - Didaktik - Erziehung - Erziehungswissenschaft - Fremdsprachendidaktik - Unterrichtsforschung - didaktische Modelle

Verwandte Fachbereiche » Erziehungswissenschaft

Inhaltsverzeichnis 

Theorien, Theoriefamlien und didaktische Modelle: Positionsbestimmungen - Entwicklungen in der Allgemeinen Didaktik: Rettungsaktionen oder Auswanderungen? - Fremde Schwestern?: Die Allgemeine Didaktik, die Lehr- und Lernforschung und die Fachdidaktiken

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Erziehungswissenschaft (allgemein).