Logo - springer
Slogan - springer

Springer VS - Medien und Kommunikationswissenschaft - Kommunikationswissenschaft | Handbuch Verbandskommunikation

Handbuch Verbandskommunikation

Hoffjann, Olaf, Stahl, Roland (Hrsg.)

2010, 459 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-92028-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-531-16787-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Forschungsfeld Verbändekommunikation im Überblick
Bis heute ist die Verbandskommunikation in verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen nur selten thematisiert worden. Dies überrascht angesichts des wachsenden Berufsfeldes der Verbandskommunikatoren. Das Handbuch Verbandskommunikation systematisiert erstmals zentrale Fragestellungen dieses Forschungsbereiches. In den vier wissenschaftlichen Hauptkapiteln werden die Funktionen und Strukturen der Verbände, anschließend die Grundlagen und Zugangsweisen zur Verbandskommunikation, die Mitgliederkommunikation sowie die Beziehungen zur Öffentlichkeit diskutiert. In einem abschließenden Hauptkapitel konkretisieren Fallbeispiele die Ergebnisse und ermöglichen damit einen Transfer zwischen Theorie und Praxis.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Kampagnen - Kommunikation - Kommunikationsmanagement - Krisenkommunikation - Lobbying - Online-Kommunikation - PR - PR-Forschung - Public Relations - Verband - Verbandskommunikatoren - Verbände - Öffentlichkeit - Öffentlichkeitsarbeit

Verwandte Fachbereiche » Kommunikationswissenschaft

Inhaltsverzeichnis 

Verbände: Funktionen und aktuelle Entwicklungen.- Verbände: Funktionen und Strukturen.- Verbände als Dienstleister.- Verbandskommunikation: Grundlagen und Zugangsweisen.- Verbandskommunikation und Kommunikationsmanagement: eine systemtheoretische Perspektive.- Verbandskommunikation aus der Perspektive der Agenturtheorie und der Netzwerkforschung.- Verbandsführung und Öffentlichkeitsarbeit.- Integrierte Verbandskommunikation.- Das strukturelle Dilemma der Verbandskommunikation.- Strukturen der Kommunikationsarbeit von Verbänden: empirische Befunde.- Verbandskommunikatoren in Deutschland: empirische Befunde.- Verbandskommunikation und Mitglieder.- Mitgliederkommunikation von Verbänden.- Verbandszeitschriften: empirische Befunde.- Verbandskommunikation und Öffentlichkeit.- Verbände zwischen Öffentlichkeit, Medien und Politik.- Die Mobilisierung von Öffentlichkeit: Formen des politischen Protestes.- Kampagnen-Kommunikation von Verbänden: ein deutsch-schweizerischer Vergleich.- Online-Kommunikation von Verbänden.- Grassroots Campaigning.- Verbands-PR und Lobbying im Vergleich.- Krisenkommunikation deutscher Verbände.- Fallbeispiele.- Verbandskommunikation in Veränderungsprozessen: Call Center Forum Deutschland e.V..- Kommunikation zwischen wirtschaftlichem Erfolg und Verbandsmission: Stationäre Suchthilfe des Katholischen Männerfürsorgevereins München e.V..- Externalisierung von Reformkommunikation: die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft.- Verbandskommunikation im liberalisierten Umfeld: Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften e.V..- Verantwortungskommunikation von Verbänden: American Chamber of Commerce.- Verbandskommunikation auf nationaler und lokaler Ebene: Verband Deutscher Verkehrsunternehmen.- Verbandskommunikation zu komplexen Themen: gematik – Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH.- Verbandskommunikation im Netzwerk: Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde e.V. und das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit.- Kommunikation für Dachverbände: Deutscher Führungskräfteverband.- Guerilla-PR von Verbänden: Kassenärztliche Bundesvereinigung.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Kommunikationswissenschaft.