Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Maschinenbau - Verfahrenstechnik | VDI-Wärmeatlas

VDI-Wärmeatlas

Reihe: VDI-Buch

VDI e.V. (Hrsg.)

Ursprünglich erschienen beim VDI-Verlag, Düsseldorf

11. Aufl. 2013, XXIII, 1760 S. 1022 Abb., 24 Abb. in Farbe.

Formate:
Print (Buch)
Information
Druck (Buch)
 
$1,009.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-19980-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

Print + eReference
Information
Druck + E-Referenz
 
$1,269.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-19982-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

eReference
Information
E-Referenz
 
$909.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-19981-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

bereit für Online Zugang


add to marked items

  • Umfassendes Nachschlagewerk für technische Probleme bei Konstruktion und Bau von Wärmeaustauschern
  • Einzigartige Sammlung von Stoffwerten und Methoden zur technischen und industriellen Anwendung in der Prozessindustrie und der thermischen Energietechnik
  • Geschrieben von Spezialisten aus Industrie und Wissenschaft innerhalb des VDI

Der VDI-Wärmeatlas ist seit mehr als 50 Jahren ein unentbehrliches Arbeitsmittel für jeden Ingenieur, der sich mit Fragen der Wärmeübertragung beschäftigt. Das in Industrie und Ingenieurwesen anerkannte Standardwerk ermöglicht die Auslegung technischer Apparate und Anlagen, z.B. in der Verfahrens- und der Energietechnik. Hierzu werden Daten bereitgestellt, Berechnungsmethoden für den Wärmetransport in Festkörpern und Fluiden eingehend erläutert sowie Konstruktionen von Wärmeübertragern vorgestellt. Die 11. deutsche Auflage, die einer ähnlichen Gliederung folgt wie die englische Ausgabe (VDI Heat Atlas 2010), wurde in allen Kapiteln verbessert und dem Stand der Technik angepasst. Dies ermöglichte auch die Aufnahme neuer Beiträge, die einem umfassenden fachlichen Prüfverfahren unterzogen wurden, das dem Nutzer ein Höchstmaß an Sicherheit bietet, dass Daten, Methoden und Aussagen dem neuesten Stand des Wissens entsprechen.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Anlagenbau - Druckverlust - Kondensation - Regeneratoren - Rohrbündel - Stoffwerte - Verdampfung - Verfahrenstechnik - Wärmeleitung - Wärmeübertragung

Verwandte Fachbereiche » Verfahrenstechnik

Inhaltsverzeichnis 

Einführung in die Lehre von der Wärmeübertragung.- Bezeichnungen, Maßeinheiten, Kenngrößen.- Berechnung von Wärmeübertragern.- Stoffwerte und Zustandsgrößen.- Wärmeleitung.- Wärmeübergang bei freier einphasiger Strömung.- Wärmeübergang bei erzwungener einphasiger Strömung.- Wärmeübergang bei der Verdampfung.- Wärmeübergang bei der Kondensation.- Wärmestrahlung.- Druckverlust.- Sonderprobleme der Wärmeübertragung, wie z. B. in Rührbehältern, Schüttungen, Wirbelschichten, Wärmerohren und Plattenwärmeübertragern.- Wärmeübertragung in Regeneratoren.- Konstruktive Hinweise für den Bau von Wärmeübertragern mit Teilabschnitten über Rohrschwingungen und zur Verschmutzung von Heiz- und Kühlflächen und deren Vermeidung.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Industriechemie.