Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Maschinenbau - Fertigung | Projektierungspraxis Verarbeitungsanlagen - Planungsprozess mit Berechnung und Simulation der

Projektierungspraxis Verarbeitungsanlagen

Planungsprozess mit Berechnung und Simulation der Systemzuverlässigkeit

Römisch, Peter, Weiß, Matthias

2014, XV, 425 S. 172 Abb., 14 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02359-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02358-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Systemzuverlässigkeit von Anlagen sicher bewerten
  • Schnelles Nachschlagen für Neueinsteiger
  • Konkrete Handlungshilfe für Praktiker​

Eingebunden in den komplexen Planungsprozess einer Anlageninvestition werden Berechnung und Simulation zur Bestimmung der Systemverfügbarkeit als außerordentlich bedeutsame Zuverlässigkeitskenngröße des Betriebsverhaltens von Verarbeitungsanlagen anwendungsbereit dargestellt. Vorwiegender Betrachtungsgegenstand ist dabei das Stoffsystem der Anlagenelemente. An typischen Anlagenbeispielen aus den Bereichen Lebensmitteltechnik, Textiltechnik, Pharmazie, sowie der branchenübergreifenden Verpackungstechnik können Vorbereitung und Realisierung einer Anlageninvestition und das Zusammenspiel von Auftraggeber, Auftragnehmer und Projektträger als Hauptakteure im Projektmanagement praxisgerecht nachvollzogen werden. In begrenztem Umfang sind ausgewählte Elemente des Projektmanagements, so beispielsweise die Vertragsgestaltung einbezogen.​

Der Inhalt
Planung von Verarbeitungsanlagen - Betriebsverhalten der Anlage und ihrer Elemente - Dimensionierung - Strukturierung - Gestaltung - Anlagenrealisierung - Verfügbarkeitsberechnungen zur Struktur - Simulation - Wirtschaftliche Aspekte -Vertragsmanagement - Beispiele zu Anlagen und Ausrüstungen.​

Die Zielgruppen
- Studierende des Maschinen- und Anlagenbaus in Bachelor- und Masterstudiengängen an Hochschulen
- Betriebsingenieure und Techniker in Anwenderbetrieben

Die Autoren
Dr.-Ing. habil. Peter Römisch lehrte nach langjähriger Praxistätigkeit an der TU Dresden am Institut für Verarbeitungsmaschinen, Landmaschinen und Verarbeitungstechnik.
Professor Dr.-Ing. Matthias Weiß lehrt Verpackungstechnologie und Systemoptimierung an der Hochschule Hannover und gibt Gastvorlesungen an der TU Dresden.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Anlagenbetrieb - Anlagenrealisierung - Dimensionierung - Gutstrom - Investition - Investitionsablauf - Investitionsvorhaben - Optimierung des Betriebsverhaltens - Projektmanagement - Simulation von Verarbeitungsanlagen - Systemstrukturierung - Systemzuverlässigkeit - Verfügbarkeitsberechnung - Verkettungstechnik - Vertragsmanagement - Wirtschaftlicher Anlagenbetrieb

Verwandte Fachbereiche » Fertigung

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Fertigungsverfahren, Materialbearbeitung .