Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Maschinenbau | Werkstofftechnik für Wirtschaftsingenieure

Werkstofftechnik für Wirtschaftsingenieure

Arnold, Bozena

2013, XV, 314 S. 160 Abb., 10 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-36591-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-36590-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Einziges Werkstoff-Lehrbuch für Wirtschaftsingenieure
  • Klare Struktur, sehr verständliche Sprache,  kompakte Darstellung
  • Zahlreiche praktische Beispiele und Aufgaben

Das Buch schlägt eine Brücke zwischen dem werkstoffkundlichen Fachwissen und den typischen Aufgaben von Wirtschaftsingenieuren.
Besondere Eignung des Buches für Wirtschaftsingenieure ist gegeben durch:
- Sehr breites Spektrum von Werkstoffen, für viele Zweige der Technik

- Gut strukturierte Darstellung verschiedener Werkstoffgruppen

- Neben technischer auch wirtschaftliche Betrachtung von Werkstoffen

- Viele Anwendungsbeispiele direkt aus der Praxis

- Verständliche Erklärungen ohne theoretische Vertiefungen
- Betonung des nachhaltigen Wirtschaftens (Recycling) von Werkstoffen

 

Der Inhalt

Werkstoffe und ihre Bedeutung.- Einteilung und strukturelle Betrachtung von Werkstoffen (Grundbegriffe).- Eigenschaften von Werkstoffen und ihre Ermittlung (mit Hinweisen zu Normen und Regelwerken).- Grundlagen der Metallkunde.- Eisenwerkstoffe.- Leichtmetalle (Aluminium, Magnesium, Titan).- Schwermetalle (Kupfer, Nickel, Hartmetalle).- Grundlagen der Kunststoffkunde.- Kunststoffe (Thermoplaste, Duroplaste, Elastomere).- Keramische Werkstoffe (Silikat-, Oxid-, Nichtoxidkeramik).- Faserverbundwerkstoffe.- Werkstoffe mit besonderen Eigenschaften (Halbleiter, piezoelektrische Werkstoffe, Formgedächtnislegierungen).- Auswahl von Werkstoffen.

 

Die Zielgruppen

Studierende in Wirtschaftsingenieurwesen

Studierende in Ingenieurwissenschaften

Berufstätige Ingenieure

 

Die Autorin

Frau Bozena Arnold (ehemals Boczek)

Promotion auf dem Gebiet der Werkstoffwissenschaften an der TU Warschau.
Langjährige Lehrtätigkeit an verschiedenen Hochschulen in Polen und in Deutschland.
- Zuletzt 1993-2012 Professorin für Werkstofftechnik an der HAW Hamburg
- Dort 2005-2011 Leiterin des Instituts für Werkstoffkunde und Schweißtechnik IWS
- Seit 2008 Dozentin für Werkstofftechnik (im Dienst der HAW) am Shanghai-Hamburg College
- Seit 1999 Dozentin für Werkstofftechnik an der FH Nordakademie in Elmshorn im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

Content Level » Lower undergraduate

Stichwörter » Verarbeitungsmethoden - Werkstoffe - Werkstoffgruppen - Werkstoffprüfung - Werkstoffrecycling

Verwandte Fachbereiche » Fertigung - Maschinenbau - Werkstoffe

Inhaltsverzeichnis 

Werkstoffe und ihre Bedeutung (Werkstoffauswahl, Einsatz von Werkstoffen in einem Getriebe).- Einteilung und strukturelle Betrachtung von Werkstoffen.- Eigenschaften von Werkstoffen und ihre Ermittlung.- Grundlagen der Metallkunde.- Eisenwerkstoffe (Stähle, Gusseisen).- Nichteisenmetalle (Aluminium, Kupfer, Magnesium, Titan).- Grundlagen der Kunststoffkunde.- Kunststoffe (Thermoplaste, Duroplaste, Elastomere).- Keramische Werkstoffe (Silikat-, Oxid-, Nichtoxidkeramik).- Verbundwerkstoffe (Hartmetalle, Faserverbundwerkstoffe).- Werkstoffe mit besonderen Eigenschaften (Halbleiter, Formgedächtnislegierungen, piezoelektrische Werkstoffe).

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Maschinenbau.