Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Kraftfahrzeugtechnik | Internationaler Motorenkongress 2014 - Antriebstechnik im Fahrzeug

Internationaler Motorenkongress 2014

Antriebstechnik im Fahrzeug

Reihe: Proceedings

Liebl, Johannes (Hrsg.)

2014, XII, 746 S. 250 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$359.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05016-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$449.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05015-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Enthält aktuelle Technik zur CO2-Reduzierung
  • Beschreibt Ansätze zur Optimierung der Verbrennung und Abgasnachbehandlung
  • Stellt technische und wirtschaftliche Lösungen für Elektroantriebe dar

Bis nachhaltige technische und wirtschaftliche Lösungen für den Elektroantrieb gefunden sind, behält der Verbrennungsmotor seine dominierende Stellung als Antriebsquelle für Pkw und Nutzfahrzeuge. In den nächsten Jahrzehnten kommt dem klassischen Motor damit weiterhin die Rolle des Schrittmachers für CO2-arme Mobilität zu. Um die ambitionierten Umweltziele zu erreichen, müssen alle Komponenten, Systeme und Funktionen des Motors weiter optimiert und an die immer komplexeren Anforderungen im Gesamtsystem angepasst werden. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungsaufgaben veranstaltet ATZlive und das VDI Wissensforum erstmals gemeinsam den Internationalen Motorenkongress.

Der Inhalt

Grundmotor.- Ladungswechsel.- Nutzfahrzeuge Grundmotor.- Verbrennung.- Abgasnachbehandlung.- Thermomanagement.- Motormanagement.- Nutzfahrzeuge Management.

Die Zielgruppen

Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studenten, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen

Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik

Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie

Über die Herausgeber

ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Science+Business Media. Sie vereint unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands. VDI Wissensforum vermittelt als ein führender Weiterbildungsspezialist das Wissen aus praktisch allen Technikdisziplinen und den wichtigsten außerfachlichen Gebieten. Dabei wird großer Wert auf Nachhaltigkeit und Praxisrelevanz gelegt.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Abgasnachbehandlung - Grundmotor - Ladungswechsel - Motormanagement - Thermomanagement - Verbrennung

Verwandte Fachbereiche » Kraftfahrzeugtechnik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Motorentechnik.