Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Kraftfahrzeugtechnik | Basiswissen Transportation-Design - Anforderungen - Lösungen - Bewertungen

Basiswissen Transportation-Design

Anforderungen - Lösungen - Bewertungen

Seeger, Hartmut

2014, XI, 352 S. 407 Abb. Mit 15 Vorlesungen und ein Anwendungsbeispiel.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04449-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04448-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Die Regeln der Formgebung von Fahrzeugen werden in diesem Buch systematisch dargestellt
  • Das Design und die Formensprache heutiger Fahrzeuge wird für technische Studiengänge dargestellt
  • Fachliche Grundlagen des Transportation-Design

Das Entwickeln von Fahrzeugen ist heute eine eigenständige Wissensdisziplin. Basiswissen Transportation-Design konzentriert sich darauf, das Designthema in 15 Abschnitten inhaltlich umfassend darzustellen. Zugunsten dieser fachlichen Breite wurde auf organisatorische, methodische und auch darstellungstechnische Aspekte verzichtet. Die Gliederung folgt dabei der Aufgabe des Ingenieurs von der Transportaufgabe zum Transportprozess und vermittelt die grundlegenden Kenntnisse wie z.B. Maßkonzept, Fahrzeug-Gestalttyp, Interior-Design oder Ergonomie.

Der Inhalt

Transportaufgabe und Transportprozess.- Historie des Fahrzeug Designs.- Fahrzeuggestalt und ihre Wahrnehmbarkeit.- Analoge und konkrete Erkennung.- Designinformatik: Zweckorientiertes Erkennen und Handeln.- Der Mensch als Maß der Fahrzeuge: Demografische und psychografische Merkmale.- Designgrundlage Ergonomie - Interior-Design: Maßkonzept und Raumtyp.- Interface- Design.- Fahrzeug-Gestalttyp.- Fahrzeug-Design – informativ und formal.- Kundenorientierte Designs aus Fahrzeugbaukästen.- Advanced Design und Mehrwert Design.- Anwendungsbeispiel.

Zielgruppen

Studierende folgender Fachrichtungen: Transportwesen - Kraftfahrzeugtechnik - Fahrzeugwirtschaft - Transportation-Design - Interior-Design

Designer - Studioingenieure - Karosserikonstrukteure - Interface-Entwickler - Fachleute technischer Dokumentationen

Über den Autor

Univ.-Prof. a.D. Hartmut Seeger ist seit 1960 als Dipl.-Ingenieur und Designer in Praxis, Forschung und Lehre des Maschinenbaus und des Technischen Designs tätig. Seine Schwerpunkte sind die Entwicklung, Konstruktion und Design von Maschinen, Geräten und Fahrzeugen.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Advanced-Design - Historische Ansätze - Kundenorientiertes Design - Pragmatische Dimensionen einer Designinformatik - Syntaktische Dimensionen einer Designästhetik

Verwandte Fachbereiche » Kraftfahrzeugtechnik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Fahrzeugtechnik.