Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Kraftfahrzeugtechnik | Verkehrssicherheit - Maße und Modelle, Methoden und Maßnahmen für den Straßen- und Schienenverkehr

Verkehrssicherheit

Maße und Modelle, Methoden und Maßnahmen für den Straßen- und Schienenverkehr

Reihe: VDI-Buch

Schnieder, Eckehard, Schnieder, Lars

2013, XX, 637 S. 235 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$129.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-71033-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$169.00

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-540-71032-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Erste methodische Darstellung zur Verkehrssicherheit
  • Dient der Entwicklung komplexer Verkehrssysteme
  • Mit europäischen und nationalen Rechtsvorschriften

Verkehrssicherheit zu erreichen ist eine anspruchsvolle und komplexe Aufgabe. In diesem Werk wird Verkehrs(un)sicherheit ganzheitlich verstanden, um zur Verbesserung im Straßen- und Schienenverkehr beizutragen. Zunächst wird der Grundstein zu einer systemtheoretisch fundierten Verkehrssicherheit gelegt. Das Phänomen der Verkehrssicherheit selbst wird beschrieben und seine Wirkungsweise erklärt. Mit Kapiteln über geeignete Methoden und konkrete Maßnahmen wird gezeigt, wie Verkehrssicherheit technisch verwirklicht werden kann und wie sich die normativen Rahmenbedingungen in der Gesetzgebung entwickeln.

Aus dem Inhalt

· Konzeptionelle Grundlagen und systemtheoretische Basis

· Wahrnehmung, Statistiken und Bemessung

· Methoden, Modellierung und Analyse

· Realisierung, Entwicklung und rechtlicher Rahmen

 Die Zielgruppen

· Studierende des Verkehrswesens

· Forscher und Entwickler auf dem Gebiet der Fahrzeug- und Verkehrssicherheit

· Mitarbeiter in Verkehrsbehörden und Versicherungen

 Die Autoren

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. mult. Eckehard Schnieder, Jahrgang 1949, leitet das Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik an der TU Braunschweig.

Dr.-Ing. Lars Schnieder, Jahrgang 1980, ist Projektmanager am Institut für Verkehrssystemtechnik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Braunschweig.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Landverkehr - Risiko - Schienenverkehr - Sicherheit - Straßenverkehr - Verkehr - Verkehrstechnik - Verkehrswesen

Verwandte Fachbereiche » Automatisierungstechnik & MSR - Kraftfahrzeugtechnik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Fahrzeugtechnik.