Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - IT & Informatik - Technische Informatik | Steckverbinder in der Fahrzeugtechnik - Grundlagen, Technologien, Prüfverfahren kompakt und praxisorientiert

Steckverbinder in der Fahrzeugtechnik

Grundlagen, Technologien, Prüfverfahren kompakt und praxisorientiert

Lupp, Markus A.

2017, Etwa 330 S. 100 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 

ISBN 978-3-8348-8641-5

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-1556-9

kostenfreier Versand für Individualkunden

Erscheinungstermin: Juni 9, 2018


add to marked items

  • Optimaler Einsatz von sicheren und qualitativ hochwertigen Steckverbindern

Es gibt heute kaum mehr ein elektrisches Gerät und keine Anlage, in der nicht mindestens ein Steckverbinder enthalten ist. Betrachtet man das Marktangebot und den Bedarf an Steckverbindern in der Technik, so wird man feststellen, dass sehr weitschichtige Einsatzgebiete mit einer Vielzahl an Einsatzprofilen entstanden sind. Durch das massive Vordringen der Elektronik in allen Bereichen des Fahrzeuges, wie Motormanagement, Getriebesteuerung, Fahrwerksregelsystemen, Komfortfunktionen und den Sicherheitssystemen ist die Anzahl der Steuergeräte und somit der Steckverbindungen in den letzten Jahren drastisch gestiegen. Mit der gestiegenen Anzahl steigt auch der Sicherheitsanspruch an die Qualität der Verbindungstechnik, die entscheidend geworden ist für die Gesamtqualität und Funktionsweise eines Fahrzeuges, um sogenannte „Liegenbleiber“ zu vermeiden. Will man jedoch das gesamte Spektrum der Anforderungen abdecken, so wird man schnell erkennen, dass es keinen universell einsetzbaren Kontakt geben kann. Dieses Buch vermittelt dem Leser eine Übersicht über Grundlagen, Technologien und Prüfverfahren.

 

Der Inhalt

Einleitung – theoretische Zusammenhänge elektrischer Kontakte (ruhend, schaltend, gleitend) – Aufbau und konstruktive Merkmale (Kontaktmaterialien, Grimp, Gehäuse, Kabel) – Qualität (Schadensdarstellung und Schadensursache, Abhilfemaßnahmen, Untersuchungsmittel, Kontaktschmiermittel) – Simulation – Zukunft – Anhang (Tabellen, Formeln…)

 

Die Zielgruppe

Entwickler

Konstrukteure

Praktiker und Interessierte

Studierende

 

Der Autor

Markus A. Lupp, Studium in München zum Dipl.-Ing. (FH) in Mechatronik und Master of Science in Nanotechnik (Physik). Derzeit beschäftigt bei der BMW Group.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Kontakte, elektrisch - Kontaktschmiermittel - Kontaktverschleiss - Oberflächenverschleiss - Qualität - Stecker - Steckkontakte - Tripologie - automotive - electrical contacts - fretting corrosion

Verwandte Fachbereiche » Elektronik & Mechatronik - Informations-, Kommunikationstechnik - Kraftfahrzeugtechnik - Technische Informatik

Inhaltsverzeichnis 

Einleitung.-Theoretische Zusammenhänge elektrischer Kontakte (ruhend, schaltend, gleitend).-Aufbau und konstruktive Merkmale (Kontaktmaterialien, Grimp, Gehäuse, Kabel).-Qualität (Schadensdarstellung und Schadensursache, Abhilfemaßnahmen, Untersuchungsmittel, Kontaktschmiermittel).-Simulation.-Zukunft.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Elektrotechnik.