Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - IT & Informatik - Sicherheit | Sicherheit und Vertrauen im Internet - Eine technische Perspektive

Sicherheit und Vertrauen im Internet

Eine technische Perspektive

Reihe: essentials

Meinel, Christoph, Sack, Harald

2014, VIII, 48 S. 15 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$6.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04834-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$9.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04833-4

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • ​Ein neuer Band aus der Reihe Springer Essentials
  • Techniken und Tools gegen Bedrohungen, die im Internet lauern
  • Wertvolle Hinweise für den Schutz der Privatsphäre

Das globale Internet ist ein offenes Netz, das heißt nicht begrenzt und für jedermann zugänglich. Allerdings hat diese Offenheit ihren Preis: Es gibt keine zentrale Kontrolle, die z.B. Unbefugten Einblick in die Kommunikation und damit in die Privatsphäre anderer Internetnutzer verwehren würde. Um dennoch einen ausreichenden Schutz der Vertraulichkeit und Privatsphäre zu gewährleisten, müssen in eigener Verantwortung Techniken und Tools aus der Kryptografie eingesetzt werden, die Nachrichten verschlüsseln oder deren Unversehrtheit sicherstellen helfen. Die Autoren zeigen unterschiedliche Wege auf, wie der Schutz der Privatsphäre im Internet wiederhergestellt werden kann.

 

Der Inhalt

  • Sicherheitsziele und Bedrohungen im Internet
  • Grundbegriffe der Kryptografie
  • Vertraulichkeit und Verschlüsselung
  • Authentifikation und Digitale Signaturen
  • Public-Key-Infrastrukturen und Zertifikate
  • Glossar sicherheitstechnischer Begriffe

     

 Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Informatik
  • Informatiker, IT-Beauftragte sowie alle Internetnutzer, die sich für Sicherheitsfragen interessieren

 

Die Autoren

Prof. Dr. Christoph Meinel ist Direktor und Geschäftsführer des Hasso-Plattner-Instituts für Softwaresystemtechnik GmbH (HPI) sowie Inhaber des Lehrstuhls für Internet-Technologien und -Systeme an der Universität Potsdam.

Dr. Harald Sack ist Senior-Researcher am Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH (HPI) an der Universität Potsdam.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Datenschutz - Datensicherheit - Digitale Signaturen - Internetsicherheit - Kryptographie - Verschlüsselung

Verwandte Fachbereiche » Anwendungen - Sicherheit - Wissenschaften

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich System- und Datensicherheit.