Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - IT & Informatik - Praktische Informatik | Methoden des Software Engineering

Methoden des Software Engineering

Funktions-, daten-, objekt- und aspektorientiert entwickeln

Goll, Joachim

2012, XXXVIII, 794 S. 484 Abb.

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-2433-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

$39.95
  • Methodisch und standardisiert
  • Konstruktion von Software-Systemen
  • Konzepte für Systemanalyse und Systementwurf

Software ist ein unverzichtbarer Anteil zahlreicher heutiger Systeme. Ihre Erstellung beinhaltet im Idealfall einen standardisierten, methodischen Entwicklungsprozess, der für alle am Projekt Beteiligten verständlich ist und quasi die Sprache des Projekts darstellt. Das Hauptziel dieses Buches ist die methodische, stabile und standardisierte Konstruktion von Software-Systemen. Behandelt werden hier insbesondere die einzelnen Schritte der Entwicklung, nämlich das Erstellen von Requirements, funktionsorientierte, datenorientierte und objektorientierte Konzepte für die Systemanalyse und den Systementwurf, sowie das Testen von Systemen. Aspektorientierte Ansätze runden das Spektrum dieses Buches ab.

Der Inhalt

Problembereich und Lösungsbereich – Die vier Ebenen des Software Engineering – Ausprägungen von Vorgehensmodellen – Qualität von Softwaresystemen – Requirements – Funktionsorientierte Systemanalyse mit der Strukturierten Analyse – Funktionsorientierte Systemanalyse mit der Strukturierten Analyse/Echtzeit – Datenorientierte Systemanalyse mit dem Entity-Relationship-Modell – Objektorientierte Grundlagen – Objektorientierte Notation mit UML: eine Einführung – Einführung in standardisierte Diagrammtypen nach UML – Objektorientierte Systemanalyse – Allgemeine Entwurfsprinzipien – Funktionsorientierter Systementwurf – Datenorientierter Systementwurf – Objekt orientierter Systementwurf - Systementwurf bei aspektorientierter Programmierung – Test und Integration

Die Zielgruppen

Studierende der Informatik

Der Autor

Professor Dr. Joachim Goll lehrt und forscht an der Hochschule Esslingen.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Entity-Relationship-Modell - Entwicklungsprozess - Requirements - Software-Entwicklung - Software-System - Softwareentwicklung - Softwaresystem - Systemanalyse - Systementwurf - Testen - UML - Vorgehensmodell - aspektorientiert - objektorientiert

Verwandte Fachbereiche » Grundlagen - Praktische Informatik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Software Engineering.

Zusätzliche Informationen