Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - IT & Informatik - Mediendesign | Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books - Ein pragmatischer und zielorientierter Leitfaden

Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books

Ein pragmatischer und zielorientierter Leitfaden für die Zukunft des digitalen Buches

Reihe: X.media.press

Fedtke, S., Reinerth, L., Schippan, M., Huck, H., Galitz, R., Görlich, R., Grünewald, H., Hagenhoff, S., Weiß, M., Krämer, B., Lux, C.

Fedtke, Stephen, Reinerth, Lisa (Hrsg.)

2012, XII, 260 S. 77 Abb., 19 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-2529-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-2528-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Pflichtlektüre für alle, die sich der digitalen Zukunft erfolgreich stellen wollen
  • 360-Grad-Betrachtung über sämtliche Aspekte
  • Pragmatischer und zielorientierter Leitfaden für die Praxis

Dieses Buch bietet einen pragmatischen und zielorientierten Leitfaden in die Zukunft des digitalen Buches. In einer 360-Grad-Betrachtung wird über sämtliche Aspekte des digitalen Buches zielgerichtet informiert, angeleitet und auch „visioniert“. Beginnend mit dem Wesen und den Ansprüchen des künftigen Lesers, über die involvierten Technologien bis hin zu rechtlichen Fragestellungen und den neuen Formen des Marketings werden sämtliche Aspekte ausführlich, verlässlich und übergreifend dargestellt. Jede Partei erhält über ihre neuen Aufgaben, Rollen und Möglichkeiten präzise Informationen, die künftig weit über das „bloße Schreiben und Drucken“ hinausreichen. Gleichzeitig werden auch die neuen Konkurrenzsituationen, Chancen und Sinnfragen beleuchtet, die den Kontext der anstehenden gravierenden Marktveränderung ausmachen.

Der Inhalt

Buchwelt 2.0 - Verlegen und Publizieren 2.0 - Buchhandel 2.0 - Digitale Rechte - Vom Manuskript zum E-Book - Der Buchmarkt 2.0 - Produktpflege - E-Books in der Bibliothek - Market Place

Die Zielgruppe

Autoren, Illustratoren

Verlagsmitarbeiter

App-Entwickler, Multimedia-Designer

Die Herausgeber

Dr. Stephen Fedtke ist IT-Spezialist, selbst Buchautor und Herausgeber. Sein Schwerpunkt liegt im interdisziplinären Einsatz neuer Informationstechnologien, wie in den Bereichen IT-Sicherheit, Medizin und digitale Medien.

Lisa Reinerth ist Künstlerin und Ingenieurin mit Schwerpunkt auf interaktiven multi-medialen Installationen und Entertainment-Produkten. Ihre prämierten Werke stehen u.a. im Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe (ZKM).

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Animation - App - E-Book - E-Reader - Illustration - Multimedia

Verwandte Fachbereiche » Anwendungen - Mediendesign

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Mediendesign.