Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - IT & Informatik - Datenbanken | Performance Tuning für Oracle-Datenbanken - Methoden aus der Praxis für die Praxis

Performance Tuning für Oracle-Datenbanken

Methoden aus der Praxis für die Praxis

Nossov, Leonid

2014, XVII, 402 S. 380 Abb., 26 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-33053-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-33052-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Praktischer Ansatz für Performance-Tuning
  • Methoden und Tricks für Performance-Tuning
  • Beispiele aus der Praxis
  • Viele SQL- und PL/SQL-Skripte für Performance-Tuning auch auf der begleitenden Webseite
  • Erläuterungen von Oracle Features und Testcases
  •  
Stellen Sie sich vor, Ihre Datenbank lahmt plötzlich oder steht gar. Es kann auch sein, dass einige Anwendungsteile zu langsam sind, und Sie wissen nicht, warum. Wie klärt man die Ursache schlechter Performance und wie beseitigt man sie am effektivsten? Welche Möglichkeiten bietet Oracle? Welche anderen nicht oder nur spärlich beschriebenen Methoden und Tricks kann man anwenden, damit Ihre Datenbank wieder richtig „tickt“? Aus diesem Blickwinkel betrachtet der Autor diverse Oracle-Features. Sie sind auch mit Test-Cases versehen, so dass der Leser selbst deren „Tiefen“ untersuchen kann. Da „machs-wie-ich“ eine der besten Lehrmethoden ist, sind zahlreiche Fälle im Buch präsentiert, die direkt für die Praxis umsetzbar sind. Die begleitende Webseite bietet Test-Cases für einige Features sowie SQL- und PLSQL-Skripte für Performance Tuning.

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Datenbankadminstration - Oracle Datenbanken - Performance Tuning für Oracle Datenbanken - relationale Datenbanken

Verwandte Fachbereiche » Datenbanken - Praktische Informatik - Technische Informatik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Datenbankmanagement.