Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - IT & Informatik - Betriebssysteme | Grundkurs Betriebssysteme - Architekturen, Betriebsmittelverwaltung, Synchronisation, Prozesskommunikation

Grundkurs Betriebssysteme

Architekturen, Betriebsmittelverwaltung, Synchronisation, Prozesskommunikation

Mandl, Peter

3. Aufl. 2013, XIV, 396 S. 189 Abb.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-2301-4

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

$29.95
  • Prägnante Einführung in die Grundlagen moderner Betriebssysteme mit praxisnahen Fallbeispielen
Das Buch vermittelt in kompakter und leicht verständlicher Form wichtige Grundkonzepte, Verfahren und Algorithmen, die in modernen Betriebssystemen eingesetzt werden. Nach einer Einführung in grundlegende Konzepte werden Betriebsmittel wie Prozesse, Threads, Hauptspeicher, Geräte und Dateien sowie wichtige Mechanismen der Koordination, Synchronisation und Kommunikation zwischen Prozessen und Threads vertieft. Es wird anschaulich mit vielen Bildern dargestellt, welche komplexen Aufgaben ein Betriebssystem zur Verwaltung von Betriebsmitteln sowie für den konkurrierenden Zugriff auf diese bewältigen muss.
Der Stoff wird mit vielen Beispielen aus aktuell relevanten Betriebssystemen und Programmiersprachen angereichert. Als Beispiel-Betriebssysteme werden vorwiegend Windows, Unix und Linux herangezogen. Synchronisationsprobleme werden vor allem in der Sprachen Java beschrieben. Zu jedem Kapitel ist eine Sammlung von Kontrollfragen zur Nachbearbeitung des Stoffes beigefügt.

Der Inhalt
Einführung und grundlegende Konzepte - Prozesse und Threads - CPU-Scheduling und -Dispatching - Synchronisation - Speicherverwaltung - Geräte- und Dateiverwaltung - Rechnerinterne Kommunikation

Die Zielgruppe
Studierende der Fachrichtungen Informatik und Wirtschaftsinformatik
Studierende der Fachrichtungen BWL und Elektrotechnik mit Schwerpunkt Informationsverarbeitung
Praktiker in der Informationstechnologie (Systemarchitekten, Softwareentwickler, Entscheider)

Der Autor
Prof. Dr. Peter Mandl ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München mit den Spezialgebieten Verteilte Systeme, Datenkommunikation und Betriebssysteme.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Betriebssystem - CPU_Scheduling - Dateisysteme - Geräteverwaltung - Hauptspeicherverwaltung - Ingenieure - Interruptverarbeitung - Prozesse - Prozesskomunikation - Speicherverwaltung - Synchronisation - Threads - Virtualisierung - Virtueller Speicher - Wirtschaftsingenieure - Wirtschaftsingenieurwesen

Verwandte Fachbereiche » Betriebssysteme - Grundlagen - Praktische Informatik

Inhaltsverzeichnis 

Einführung und grundlegende Konzepte - Prozesse und Threads - CPU-Scheduling und -Dispatching - Synchronisation - Speicherverwaltung - Geräte- und Dateiverwaltung - Rechnerinterne Kommunikation

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Betriebssysteme.