Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Elektrotechnik - Informations-, Kommunikationstechnik | Entwurf und Analyse von Kommunikationsnetzen

Entwurf und Analyse von Kommunikationsnetzen

Eine Einführung

Killat, Ulrich

2011, X, 242S. 104 Abb.. Mit 20 Beispielen und 35 Übungsaufgaben.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-9847-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-0928-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Zusammenhänge verstehen - Entwurf und Analyse in einem Buch
Dieses Lehrbuch ist eine einführende Darstellung verschiedener Verfahren des Entwurfs und der Analyse von Kommunikationsnetzen. Nachrichtentechniker und Informatiker mit dem Schwerpunkt „Kommunikationsnetze“ sollten damit vertraut sein. Es spannt einen Bogen von exakten Planungsverfahren und entsprechenden Näherungsverfahren über Leistungsbewertung mit Hilfe der Warteschlangentheorie bis hin zu Verfahren, die Schranken für Ende-zu-Ende Leistungsparameter in Netzen bestimmen. Das Buch legt Wert auf die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Themen, die üblicherweise in getrennten Fachbüchern behandelt werden. Der Autor weckt ein intuitives Verständnis für die beschriebenen Verfahren, weswegen viele mathematische Voraussetzungen und Zusammenhänge in Anhängen behandelt werden. Beispiele aus eigenen Forschungsarbeiten dienen vielfach zur Verdeutlichung der vermittelten Sachverhalte.

Inhalt:
Einführung – Netzplanung – Netzoptimierung für elastischen Verkehr – Warteschlangentheorie für Kommunikationsnetze – Network Calculus – Appendices

Zielgruppen:
Studenten der Nachrichtentechnik, Informationstechnik und Technischen Informatik an Universitäten
Netzbetreiber, Netzplaner und Entwickler von Werkzeugen für Netzplanungsaufgaben

Über den Autor:
Prof. Dr. Ulrich Killat war 19 Jahre lang Leiter des Institutes für Kommunikationsnetze an der Technischen Universität Hamburg-Harburg.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Entwickler - Nachrichtenverkehr - Network Calculus - Netzbetreiber - Netzoptimierung - Netzplanung - Optimierungsverfahren - Verkehr - Warteschlangentheorie - Werkzeug - elastischer Verkehr

Verwandte Fachbereiche » Informations-, Kommunikationstechnik - Technische Informatik

Inhaltsverzeichnis 

Einführung – Netzplanung – Netzoptimierung für elastischen Verkehr – Warteschlangentheorie für Kommunikationsnetze – Network Calculus – Appendices

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Kommunikationstechnik und -netze.

Zusätzliche Informationen