Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Elektrotechnik - Informations-, Kommunikationstechnik | Signalverarbeitung

Signalverarbeitung

Analoge und digitale Signale, Systeme und Filter

Meyer, Martin

7., verb. Aufl. 2014, X, 324 S. 161 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02612-7

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-02611-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Gelungene, da gut verständliche Darstellung eines aktuellen und schwierigen Stoffgebiets
  • Kompakte anschauliche Beschreibung der Theorie
  • Trennung von anaolgen und digitalen Systemen, dadurch kontinuierliche und parallele Durcharbeitung des Stoffes möglich
  • Solide theoretische Basis zum weiteren Verständnis

Dieses Buch bietet eine fundierte Einführung in die klassische Theorie der Signalverarbeitung, wobei der Schwerpunkt auf den digitalen Methoden liegt. Der Leser wird befähigt, analoge und digitale Systeme und Filter zu analysieren und zu dimensionieren. Auch die digitale Spektralanalyse wird ausführlich besprochen. Viele durchgerechnete Beispiele ermöglichen das Selbststudium, mit Rechnerunterstützung lässt sich zudem der Stoff veranschaulichen und vertiefen.
Umfangreiche Zusatzinformationen sind auf der Webseite des Verlags erhältlich und unterstützen den autodidaktisch arbeitenden Leser. Diese Ergänzungen umfassen weitere Beispiele zur behandelten Materie sowie drei zusätzliche Kapitel.

Der Inhalt
- Einführung in die Denkweise und Arbeitsmethode der Systemtheorie
- Analoge Signale, Systeme und Filter
- Digitale Signale, Systeme und Filter

Die Zielgruppen
Studierende technischer Fachrichtungen, insbesondere der Elektro- und Informationstechnik
Ingenieure und Naturwissenschaftler

Der Autor
Prof. Dr. Martin Meyer lehrt Nachrichtentechnik und ist Leiter des Studienganges Elektro- und Informationstechnik an der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » AC - AD - AD/DA-Wandlung - Abtasttheorem - Aktive Filter - Amplitudequantisierung - Analoge Systeme - Bachelorstudium - Bandpass - Blockschaltbild - Digitaltechnik - FFT - FIR-Filter; - Filterentwurf - Frequenzgang - Hurwitz - IFFT - Informationstechnik - Korrelation - Laplace - Modulation - Nachrichtentechnik - Phase-Locked-Loop - Phasenregelkreis - Regelkreis - Schaltbilder - Signal - Signaltransformationen - Z-Transformation - digital - Übertragungstechnik

Verwandte Fachbereiche » Informations-, Kommunikationstechnik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Signal-, Bild- und Sprachverarbeitung .