Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Elektrotechnik - Elektronik & Mechatronik | Drehstrommaschinen im Inselbetrieb - Modellbildung - Parametrierung - Simulation

Drehstrommaschinen im Inselbetrieb

Modellbildung - Parametrierung - Simulation

Mrugowsky, Hartmut

2013, XV, 230 S. 101 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-2136-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-1609-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Themen, die bisher in keinem Lehr- oder Fachbuch zu finden sind

Im ersten Teil des Buches werden qualifizierte Modelle für Drehstrom-Synchron- und Asynchronmaschinen entwickelt sowie bewährte und neue Methoden zur Bestimmung der benötigten Modellparameter und charakteristischen Kennlinien erläutert. Im zweiten Teil wird die Nutzung dieser Modelle bei der Simulation praxisrelevanter Zustände und Vorgänge im Inselnetz auf dem PC demonstriert. Unter Inselnetze sind kleine Netze mit begrenzter Leistung zu verstehen, z.B. Notstromanlagen und Bordnetze von Schiffen.

 

Der Inhalt

Verallgemeinerte Modellbildung für Drehstrommaschinen.‒ Parameter und Parameterbestimmung für Synchronmaschinen ‒ Berücksichtigung der magnetischen Sättigung ‒ Erregersysteme für Synchronmaschinen ‒ Besonderheiten der Drehstrom-Asynchronmaschinen ‒ Kennwertbestimmung an Drehstrom-Asynchronmaschinen ‒ Das Inselnetz als Mehrmaschinen-System ‒ Simulationsbeispiele

 

Die Zielgruppen

Studenten im Diplom- und Masterstudium sowie Doktoranden der Elektrischen Energietechnik an Universitäten und Hochschulen

Ingenieure, Physiker, Mathematiker in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen sowie Ingenieurbüros

 

Der Autor

Prof. Dr.-Ing. Hartmut Mrugowsky war bis 2007 Professor für Elektrische Maschinen und Antriebe am Institut für Elektrische Energietechnik der Universität Rostock.

Content Level » Graduate

Stichwörter » Anlaufvorgänge - Asynchronmaschine - Bordnetz - Cany-Reaktanz - Compound - Doppelkäfig-Näherung - Drehstrommaschine - Elektrische Energietechnik - Elektrotechnik - Energie - Energietechnik - Insel - Inselnetz - Joch - Kennlinie - Kurzschluss - Lastschaltungen - Magnet - Maschine - Netz - Notstrom - Notstromaggregat - Notstromversorgung - Parameterbestimmung - Pol - Reaktanz - Schaltung - Schiff - Stosskurzschluss - Strom - Stromverdrängung - Synchronmaschine - Sättigung - Teilkennlinien - elliptische Korrektur - magnetisch - magnetische Sättigung - mathematisches Modell - transient

Verwandte Fachbereiche » Elektronik & Mechatronik - Energietechnik - Praktische Informatik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Leistungselektronik, Elektrische Maschinen und Netzwerke.