Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Elektrotechnik - Elektronik & Mechatronik | Elektrische Antriebe - Grundlagen

Elektrische Antriebe - Grundlagen

Mit durchgerechneten Übungs- und Prüfungsaufgaben

Schröder, Dierk

5., erw. Aufl. 2013, XXV, 775 S. Mit Online-Extras.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$49.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-30471-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-30470-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Bewährtes Lehrbuch und Nachschlagewerk
  • Verständliche Einführung in das Pflichtfach
  • Für die modernen Anforderungen durch Hybrid- und Nutzfahrzeugentwicklung geeignet
  • Mit lehrreichen Übungsaufgaben mit Lösungen
  • Bestens geeignet zum schnellen Nachschlagen in der Praxis

"Elektrische Antriebe - Grundlagen" ist eine aktuelle und bewährte Einführung in die Grundlagen der Antriebstechnik.  Behandelt werden u.a. Antriebsanordnungen mit Gleichstrommaschinen sowie Drehfeldmaschinen mit Asynchron- und Synchronmaschinen. Sie werden anhand der Systemgleichungen, der Signalflusspläne sowie der Stellglied- und Regelungsvarianten diskutiert.  Am Ende des Buches finden sich zahlreiche Übungsaufgaben mit Lösungen.

Dieses Lehrbuch ist Teil eines umfassenden Werks derselben Autoren. Dieses umfasst neben "Elektrische Antriebe - Grundlagen"  die Bände "Elektrische Antriebe - Regelung von Antriebssystemen", "Intelligente Verfahren - Identifikation und Regelung nichtlinearer Systeme" sowie die Bücher "Leistungselektronische Schaltungen" und " Leistungselektronische Bauelemente". 

Neu ist das zusätzliche Kompendium mit einführenden Einordnungen und Querverweisen zu den benachbarten Gebieten sowie ein Stichwortverzeichnis der behandelten Gebiete in den Büchern. Diese Werke erfassen das Fachwissen für die zunehmend wichtigen Gebiete der elektrischen Antriebstechnik an sich und angrenzender Gebiete mit Komponenten der elektrischen Antriebstechnik, wie z.B. Netzgeräte, Photovoltaik, aktive Filter, StatCom-Anlagen sowie Anwendungen in der Mechatronik

Die Zielgruppen

"Elektrische Antriebe - Grundlagen" wendet sich an Studenten der Elektrotechnik, des Maschinenbaus oder verwandter Studienrichtungen sowohl an Technischen Universitäten als auch an Fachhochschulen. Das Gesamtwerk ist auch hervorragend als Nachschlagewerk in der industriellen Praxis geeignet.

Der Autor

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. h.c. Dierk Schröder, ehem. Technische Universität München, Lehrstuhl für Elektrische Antriebssysteme und Leistungselektronik

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Antriebstechnik - Automatisierungstechnik - Elektrische Antriebe - Elektrotechnik - Regelungstechnik - elektrische Energietechnik - elektrische Maschinen

Verwandte Fachbereiche » Elektronik & Mechatronik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Leistungselektronik, Elektrische Maschinen und Netzwerke.

Zusätzliche Informationen