Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Bauwesen - Wasserbau | Talsperren in Deutschland

Talsperren in Deutschland

DTK (Hrsg.)

2013, XII, 492 S. 1301 Abb., 1267 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-2107-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$79.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-1447-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Umfangreiches Nachschlagewerk, welches die großen Stauanlagen in Deutschland beschreibt, die die Kriterien der International Commission on Large Dams (ICOLD) erfüllen
  • Zahlreiche spezifische Daten und Tabellen liefern komprimierte Informationen über die einzelnen Bauwerke
  • Eine nach Bundesländern gegliederte Übersicht der ca. 350 Talsperren, Hochwasserrückhaltebecken, Pumpspeicherbecken und großen Staustufen in Deutschland

Talsperren in Deutschland

Beschreibung

Das Buch ist ein umfangreiches Nachschlagewerk, welches die großen Stauanlagen in Deutschland beschreibt, die die wesentlichen Kriterien der International Commission on Large Dams (ICOLD) hinsichtlich Bauwerksgröße und Stauvolumen erfüllen. Es führt die Tradition des 1987 erschienenen Buches „Talsperren in der Bundesrepublik Deutschland“ sowie weiterer Werke einzelner Regionen und Bundesländer in moderner Weise fort. In Text und Bild bietet dieser Atlas Informationen zu den Bauwerken, die das gesamte Spektrum der Wasserwirtschaft abdecken. Ergänzend zu den portraitierten Wasserbauwerken wird die Bedeutung von Stauanlagen, d. h. vor allem Talsperren, Hochwasserrückhaltebecken und Pumpspeicherbecken in einer allgemeinen Beschreibung erläutert. Tabellarische Auflistungen von spezifischen Eigenschaften und Statistiken zu den behandelten Wasserbauwerken runden das Werk ab.

Inhalt

·         Allgemeine Einführung über Wasserbauwerke zur Wasserspeicherung

·         Statistiken und kartographische Darstellung der beschriebenen Wasserbauwerke

·         Nach Bundesländern gegliederte Übersicht der ca. 350 Talsperren, Hochwasserrückhaltebecken, Pumpspeicherbecken und großen Staustufen in Deutschland

·         Tabellarische Übersicht der Wasserbauwerke

Zielgruppe

-          Fachlich Interessierte, die sich einen Überblick über die deutschen Stauanlagen verschaffen wollen oder die gezielt nach Detailinformationen über einzelne Bauwerke suchen.

Der Herausgeber

Das Deutsche TalsperrenKomitee e. V. (DTK) ist die deutsche nationale Gruppe der ICOLD und arbeitet in dessen Gremien mit. Ihm gehören mehr als 100 Fachleute und Unternehmen des deutschen Talsperrenwesens und aus dem Gebiet der Wasserkraftnutzung an.

Das Werk wurde von Prof. Dr. Jürgen Köngeter, Dr. Stephan Heimerl, Dr. Beate Kohler, Marco Ebert und Christoph Libisch im Auftrag des DTK verfasst.

Content Level » Professional/practitioner

Verwandte Fachbereiche » Wasserbau

Inhaltsverzeichnis 

Chronik der Deutschen Talsperren - Alle Talsperren und Pumpwerke nach Bundesländer sortiert - DTK-Journalistenhandbuch

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Geo-Engineering, Tiefbau, Wasserbau.