Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Bauwesen | So funktioniert Mediation im Planen + Bauen - Mit Fallbeispielen und Checklisten

So funktioniert Mediation im Planen + Bauen

Mit Fallbeispielen und Checklisten

Hammacher, Peter, Erzigkeit, Ilse, Sage, Sebastian

3., überarb. u. erg. Aufl. 2014, XII, 242 S. 8 Abb.

Formate:
Springer SmartBook
Information

Springer SmartBook ist die neue eBook-Generation. Sie können die Springer Smartbooks auf jedem Gerät lesen, das über einen Internetzugang verfügt. Die Darstellung Ihres Smartbooks ist für Tablets optimiert. Weitere Informationen finden Sie auf www.springer.com/smartbooks

Springer Smartbooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie direkt auf das Smartbook zugreifen. Der Zugriff ist unbegrenzt gültig. Sie müssen sich aus Sicherheitsgründen lediglich einloggen, bevor Sie ihr Springer-Smartbook online lesen.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-08522-3

enthält Markierungs-, Notizfunktion und Suche, sowie ggf. Videos, Glossar und Quizfragen

Zugriff über Online Reader


mehr über Springer SmartBooks erfahren

add to marked items

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05108-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-05107-5

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

  • Anschauliche Darstellung der Mediation und ihrer Durchführung bei Bauprojekten
  • Mit vielen Fallbeispielen unterschiedlicher Konfliktkonstellationen und Lösungsansätzen
  • Geht auch auf andere Formen der Streitbeilegung ein

Konfliktbegleitung und Konfliktlösung im Planen und Bauen außerhalb der Gerichte ist erfolgreich und notwendig. Das Buch zeigt die Voraussetzungen und Wirkungsweise der Mediation anhand vieler Praxisbeispiele aus dem öffentlichen und privaten Baurecht. Alternativen der außergerichtlichen Konfliktlösung werden vorgestellt, etwa die Experten-Schlichtung oder die Adjudikation zwischen Baubeteiligten und - ganz aktuell - die Bürgerbeteiligung bei öffentlichen Vorhaben.
Der Leser findet umfassende Erläuterungen, aber auch Interviews, Dialoge und Fallstudien zu unterschiedlichsten Themen rund um das Planen und Bauen.

Der Inhalt

Konfliktfeld Planen und Bauen - Was ist Mediation? - Mediation und andere Formen der Streitbeilegung - Mediation in förmlichen Verwaltungsverfahren der Raumordnung, Bauleitplanung und Planfeststellung - Bürgerbeteiligung im Planen und Bauen und die Rolle der Mediatoren - Mediation zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer - Mediation bei der Abnahme - Mediation zwischen Investor und Mieter - Mediation zwischen Architekt und Ingenieur - Mediation in Baugemeinschaften/Baugruppen - Mediation zur Unterstützung des Konfliktmanagements bei komplexen Bauprojekten - Mediation zwischen Partnern, Gesellschaftern, Mitarbeitern in Architektur- oder Ingenieurbüros - Mediation in Wohnungseigentums (WEG) -Angelegenheiten - Das Verhältnis von Rechtsanwälten, Gerichten, Versicherungen, Sachverständigen, Ingenieuren und Architekten zur Mediation im Planen und Bauen - Muster für Mediationsklausel, Mediationsvertrag und Abschlussvereinbarung mit Kommentierung

Die Zielgruppen

- Bauingenieure und Architekten in der Planung und Abwicklung von Bauvorhaben
- Projektverantwortliche in den Planungs- und Bauämtern
- Projektleiter und Geschäftsleiter in Unternehmen der Bau- und Investitionsgüterindustrie
- Rechtsanwälte
- Mediatoren
- Studierende in den Fachbereichen Planen und Bauen

Die Autoren

Dr. Peter Hammacher - Rechtsanwalt im Bau- und Architektenrecht, Wirtschaftsmediator und Schiedsrichter
Dipl.-Ing. Ilse Erzigkeit - Mediatorin, Beraterin bei Planverfahren und Projektabwicklungen
Dipl.-Ing. Sebastian Sage - Architekt, ö.b.u.v. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, Mitglied der Schlichtungsstelle der Architektenkammer Baden-Württemberg und Mediator

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Bürgerbeteiligung - Dispute Adjudication Board - Eskalationsstufen - Harvard-Konzept - Konflikt - Konfliktlösung - Konfliktlösungsmodell - Konfliktvermeidung - Mediationsverfahren - Mediator - Mehrparteienkonflikt - Moderation - Streitbeilegung - Streitschlichtung

Verwandte Fachbereiche » Baubetrieb - Bauwesen

Inhaltsverzeichnis 

Konfliktfeld Planen und Bauen - Was ist Mediation? - Mediation und andere Formen der Streitbeilegung - Mediation in förmlichen Verwaltungsverfahren der Raumordnung, Bauleitplanung und Planfeststellung - Bürgerbeteiligung im Planen und Bauen und die Rolle der Mediatoren - Mediation zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer - Mediation bei der Abnahme - Mediation zwischen Investor und Mieter - Mediation zwischen Architekt und Ingenieur - Mediation in Baugemeinschaften/Baugruppen - Mediation zur Unterstützung des Konfliktmanagements bei komplexen Bauprojekten - Mediation zwischen Partnern, Gesellschaftern, Mitarbeitern in Architektur- oder Ingenieurbüros - Mediation in Wohnungseigentums (WEG) -Angelegenheiten - Das Verhältnis von Rechtsanwälten, Gerichten, Versicherungen, Sachverständigen, Ingenieuren und Architekten zur Mediation im Planen und Bauen - Muster für Mediationsklausel, Mediationsvertrag und Abschlussvereinbarung mit Kommentierung.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Bauwesen und Bautechnik .