Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Bauwesen | Green Building - Leitfaden für nachhaltiges Bauen

Green Building

Leitfaden für nachhaltiges Bauen

Bauer, Michael, Mösle, Peter, Schwarz, Michael

Ursprünglich erschienen bei Callwey, München, 2007

2. Aufl. 2013, VII, 237 S. 120 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$69.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-38297-0

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$89.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-642-38296-3

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Das Nachschlagewerk für Bauherren, Architekten, Planer und Gebäudebetreiber in 2. Auflage 
  • Aktuelle Themen, wie Energiewende oder auch die vielerorts anstehende Sanierung von Immobilien werden vertieft sowie aktuelle Green Building Labels verglichen 
  • Nachhaltige Stadtentwicklung (Green Development) und Optimierung im Bestand wurde aufgenommen 
  • Neue innovative Architekturbeispiele mit nachhaltigen Konzepten und Bauweisen sind dazugekommen

Der bewährte Leitfaden für das Planen, Bauen und Betreiben von nachhaltigen Gebäuden jetzt in der zweiten Auflage

Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen ist heute zur Pflichtaufgabe für Bauherren, Architekten und Planer geworden. Ganzheitliches Wissen zu effizientem Wärmeschutz, innovativen Fassaden, bedarfsgerechten Raumklimasystemen, nachhaltigen Materialien und energie- und ressourcensparenden Energieerzeugungssytemen und Konstruktionen wird erwartet, obwohl am Markt immer noch eher sequentiell und nicht integral gedacht und geplant wird. 

Dieses Springer-Buch soll helfen, die relevanten Einflüsse zu klären und den Blickwinkel für ökologische Gebäude insgesamt zu erweitern. Als Handbuch und Nachschlagewerk liefert es Bauherren, Architekten, Planern, Gebäudebetreibern und Portfolio-Haltern Informationen, wie bei Planung, Bau und Betrieb energieeffizient, wirtschaftlich und strategisch vorgegangen werden kann. 

Die Dokumentation prominenter Bauten wie der des SPIEGEL-Verlagshauses in Hamburg, des Roche-Bürohochhauses in Basel oder der Deutschen Bank-Türme in Frankfurt liefert architektonisch ansprechende Beispiele und detaillierte Lösungswege. Interviews mit den Architekten und Bauherren vervollständigen das Buch und machen es zu einem umfassenden Standardwerk über nachhaltige Architektur.

• Ein Leitfaden für das Planen, Bauen und den Betrieb nachhaltiger und energieeffizienter Gebäude

• Das Nachschlagewerk für Bauherren, Architekten, Planer und Gebäudebetreiber

• Innovative Architekturbeispiele mit nachhaltigen Konzepten und Bauweisen

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Bestandsimmobilien - Energieeffiziente Bauen - Green Building - Nachhaltige Architektur - Wirtschaftlicher Betrieb - Ökologische Gebäude

Verwandte Fachbereiche » Bauwesen - Energiequellen, Energiewirtschaft - Energietechnik

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Bauwesen und Bautechnik .