Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Bauwesen - Baurecht | Handkommentar zur VOB - VOB Teile A und B, SektVo, VSVgV, Rechtsschutz im Vergabeverfahren

Handkommentar zur VOB

VOB Teile A und B, SektVo, VSVgV, Rechtsschutz im Vergabeverfahren

Heiermann, Wolfgang, Riedl, Richard, Rusam, Martin

13., vollst. überarb. und akt. Aufl. 2013, XXVI, 2496 S.

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8348-2552-0

kostenfreier Versand für Individualkunden

versandfertig innerhalb von 3 Tagen.


add to marked items

$199.00
  • Rechtssicherheit mit der Kompetenz des anerkannten Praktikerkommentars  
  • Einer der meist genutzten Kommentare zur VOB; seit 12 Auflagen von allen am Bau Beteiligten als zuverlässiges Nachschlagewerk in Gebrauch  
  • Verständliche Darstellung der Vergabe- und Vertragsordnung von VOB-Fachleuten für Baupraktiker 

Die VOB 2012 bringt wichtige Neuerungen für die Baupraxis. Der 2. Abschnitt der VOB/A wurde vollständig neu gefasst und die Vorgaben der EG-Richtlinie „Verteidigung und Sicherheit“ in einem neuen 3. Abschnitt der VOB/A umgesetzt. Im Hinblick hierauf wurde die Kommentierung im Teil A – unter Berücksichtigung der aktuellen Richtlinien und Formblättern des Vergabehandbuchs des Bundes – umfassend neu bearbeitet. Auch die Teile B und GWB sind den Änderungen entsprechend aktuell kommentiert. Kompetenz und Praxisnähe – die Vorzüge der vorherigen Auflagen, die den Erfolg des Werkes ausmachen, zeichnen auch diese Neubearbeitung

aus. Die lange_Erfahrung der Autoren auf dem Gebiet des Bauvertragsrechts stellt eine fundierte Kommentierung sicher.

 

Der Inhalt

Vorbemerkungen zur VOB/A 2012 · Wortlaut und Kommentar VOB/A · Erläuterungen zur Verordnung Verteidigung und Sicherheit (VSVgV) · Vorbemerkungen zur SektVo · Wortlaut und Kommentar SektVo · Wortlaut und Kommentar VOB/B · Rechtsschutz im Vergabeverfahren

 

Die Zielgruppen

Rechtsanwälte · Bauunternehmer · öffentliche und private Auftraggeber · Bauverwaltungen · Richter · Justitiare und Syndizi

 

Die Autoren

RA Professor Wolfgang Heiermann ist seit über 30 Jahren als Anwalt, Schiedsrichter, Gutachter und Berater auf dem Gebiet des Bauvertragsrechts im In- und Ausland tätig, zudem war er Mitwirkender im Hauptausschuss Allgemeines im Deutschen Verdingungsausschusses für Bauleistungen (DVA). Josef Bauer ist als Jurist seit vielen Jahren in der Bauverwaltung bei der Landesbaudirektion in Bayern tätig, derzeit als Abteilungsleiter. Er ist Mitglied der Arbeitsgruppe Vergabehandbuch (AVF) und Fachbuchautor zu den Themen VOB/B und HOAI. Dr. Johann Kuff er war bis 30.06.2012 Richter am Bundesgerichtshof und dort stellvertretender Vorsitzender des für Bausachen allein zuständigen VII. Senats des Bundesgerichtshofs. Er ist Mitherausgeber bzw. Mitarbeiter verschiedener Zeitschriften für das Baurecht und Mitherausgeber von Handbüchern zum Bau- und Architektenrecht. RA Andrea Maria Kullack berät auf dem Gebiet des Bauvertragrechts und insbesondere des Vergaberechtes. Sie ist Herausgeberin der „Vergabepraxis“, der Veröffentlichungsreihe zum Vergaberecht im „Bundesbaublatt“ und Mitherausgeberin der deutschen und internationalen Zeitschrift für Bau- und Vergaberecht (ZfBR), Lutz Mansfeld war als Richter am Oberlandesgericht in München viele Jahre in Bausachen tätig. Seit 2007 ist er Mitglied des Schlichtungsausschusses der Bayerischen Architektenkammer. Erfried Schüttpelz ist seit seit dem 01.06.2012 Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht in Düsseldorf. Bis dahin war er stellvertretender Vorsitzender des Vergabesenats und 2. Kartellsenats.

Content Level » Professional/practitioner

Verwandte Fachbereiche » Baurecht

Inhaltsverzeichnis / Vorwort 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Baurecht.