Logo - springer
Slogan - springer

Springer Vieweg - Bauwesen - Baubetrieb | Die Vergütung des Sachverständigen - Grundlagen - JVEG - Beispiele

Die Vergütung des Sachverständigen

Grundlagen - JVEG - Beispiele

Weglage, Andreas

3., akt. und erw. Aufl. 2014, XXV, 231 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04150-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-04149-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Der erste Kommentar zur Vergütung für Sachverständige
  • Eine verlässliche Hilfestellung bei der Erstellung von Vergütungsabrechnungen für gutacherterliche Tätigkeiten
  • Enthält den Wortlaut aller relevanten Paragrafen aus dem BGB sowie den kompletten Wortlaut des JVEG (Justizvergütungs- und entschädigungsgesetz)

Seit dem 1. August 2013 gilt das neue JVEG (Justizvergütungs - und entschädigungsgesetz). Auf Grundlage der aktuellen Gesetzgebung beantwortet dieser Kommentar die Fragen und Probleme der Vergütung von Sachverständigen. Auch die Vergütung außergerichtlicher Tätigkeiten nach BGB werden erläutert. Die wesentlichen Merkmale der Struktur und der Inhalte der Vergütungsregeln nach Tätigkeitsgruppen werden klar und übersichtlich erläutert.

Der Inhalt
Einführung
Teil 1: Die Vergütung des Sachverständigen für außergerichtliche Tätigkeiten
Teil 2: Die Vergütung des Sachverständigen für gerichtliche Tätigkeiten
Anhang: Musterrechnung - Auszug BGB - Wortlaut JVEG

Die Zielgruppen
- Privatgutachter
- Gerichtsgutachter
- Bausachverständige
- Immobiliensachverständige
- Architekten und Ingenieure
- Makler- und Kaufleute der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft
- Gerichte, Rechtsanwälte und Kostenbeamte der Geschäftsstellen
- Lehrkräfte und Studierende

Der Autor
Andreas Weglage, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Dozent

Content Level » Professional/practitioner

Stichwörter » Architektenrecht - Gerichtsgutachter - JVEG - Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz - Musterrechnung - Privatgutachter - Sachverständigenvergütung - Sachverständiger - Vergütung - ZSEG - außergerichtliche Tätigkeiten

Verwandte Fachbereiche » Baubetrieb - Bausanierung_Gebäudeinstaltunghaltung

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Baubetrieb, Bauwirtschaft .