Logo - springer
Slogan - springer

Springer Spektrum - Geowissenschaften - Meteorologie | Klimatologie (Dozentenstimmen)

Klimatologie

Klimaforschung im 21. Jahrhundert - Herausforderung für Natur- und Sozialwissenschaften

Kappas, Martin

2009, XII, 358 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8274-2242-2

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Hardcover
Information

Gebundene Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$59.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8274-1827-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

Klimatologie ist heute viel mehr als die Lehre von den Klimaelementen, -faktoren und der Allgemeinen Zirkulation. Durch den spürbaren Klimawandel geht es um einen wichtigen Themen- und Problemkomplex unserer Zukunft. Der Autor zeigt sehr eindrucksvoll die damit verbundene und sehr weitreichende Interdisziplinarität der Klimaforschung. Natürlich geht er am Anfang notwendigerweise auf die Grundgesetze der Klimatologie ein, um den Leser entsprechend mit Basiswissen auszustatten.

Bevor er weiter in den Themenkomplex Klimawandel und Global Change einsteigt, macht er zentrale Aussagen zum Klimawandel: als eine Art eigene Beurteilung, bei der der Mensch als maßgeblicher Akteur und Verursacher („Wurzel des Klimaproblems") in den Vordergrund gestellt wird. Danach werden die wichtigsten Kennwerte des Klimawandels erläutert. Spannend sind die nachfolgenden Fallstudien „Kryosphäre" sowie „Klima und Gesundheit". Hier werden in einem ersten Schritt die gravierenden Auswirkungen des Klimawandels fundiert aufgezeigt. Der vierte IPCC-Bericht wird dann auf den notwendigen Handlungsbedarf hin analysiert. Es zeigt sich, was alles zu tun ist und wo man unbedingt und bald ansetzen muss. Dabei werden in einem zweiten Schritt die komplexen Wechselwirkungen von Klima und Mensch/Gesellschaft und Politik aufgezeigt. Insbesondere im Bereich der Klimapolitik werden zahlreiche zukunftsweisende Handlungsempfehlungen und –instrumente vorgestellt. Am Ende wird auch die andauernde Kontroverse in der Klimadiskussion angerissen. Diese fällt recht kurz aus, denn für den Autor ist die Auseinandersetzung mit den Klimaskeptikern aufgrund der wissenschaftlichen Ausgangslage entschieden. Dennoch soll dem Leser klar werden, dass es sich bei der Klimatologie um eine ergebnisoffene Wissenschaft handelt, „die wie kaum eine andere intensiv in die unterschiedlichen Lebensbereiche und Sphären unserer Erde eingreift" (Seite 307).

Es handelt sich um ein sehr aktuelles und sehr relevantes Buch. Der Leser wird nicht nur in die Problematik des Klimawandels eingeführt, sondern erhält viele weitreichende Informationen über die komplexen Zusammenhänge. Wissenschaft, Gesellschaft und Politik werden zukünftig vor großen Aufgaben gestellt. „Klimatologie" von Martin Kappas liefert dafür eine hervorragende Wissensausstattung: nicht nur für Studierende, sondern auch für Politiker und für alle, die sich für globale Umweltfragen interessieren. Es geht um eine lebenswerte Zukunft für ALLE.  Prof. Dr. Hans-Joachim Fuchs, Universität Mainz

Schönes Buch! Prof. Dr. Gunter M. Rothe, Universität Mainz

 


 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Für Autoren und Herausgeber

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Atmosphärische Wissenschaften.

Zusätzliche Informationen