Logo - springer
Slogan - springer

Springer Spektrum - Geowissenschaften - Angewandte Geowissenschaft | Energiewirtschaft 2014 - Fakten und Chancen der Tiefen Geothermie

Energiewirtschaft 2014

Fakten und Chancen der Tiefen Geothermie

Reihe: essentials

Bauer, M., Freeden, W., Jacobi, H., Neu, Th.

2014, IX, 37 S. 12 Abb., 11 Abb. in Farbe.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$6.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-06409-9

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$9.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-06408-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen


add to marked items

  • Aktuell
  • Innovativ
  • Kompakt

Die durch das Reaktorunglück in Fukushima forcierte Energiewende hin zu einer Stromversorgung mit primär erneuerbaren Energien konzentriert sich in der aktuellen Wahrnehmung nur auf den Ausbau von Solar und Windkraftenergie. Dabei wird vergessen, dass aufgrund fehlender Stromspeichertechnologien und Überlandstromtrassen eine erneuerbare Energie benötigt wird, die konstant Strom liefern und so Erzeugungsschwankungen bei Solar- und Windkraftenergie ausgleichen kann. Tiefe Geothermie, also Energie, die aus der Erde kommt, kann diese Aufgabe leisten, da sie die einzige erneuerbare Energie ist, die nicht klimatischen oder wetterbedingten Schwankungen unterliegt. Mit einem durch Wissenschaftlern und Praktikern erstellten Normenkatalog für tiefengeothermische Bohrungen, würde hier ein höchstmöglichen Sicherheitsstandard erreicht, und die wirtschaftlichen wie geologischen Risiken jedes Projektes minimiert werden.

Der Inhalt

  • Der aktuelle Energiemix in Deutschland
  • Der zukünftige Energiemix
  • Das thermische Regime der Erde und Geothermie
  • Schlussfolgerung und Nachklang

Die Zielgruppen

  • Praktiker aus dem Bereich der Geowissenschaft
  • Praktiker aus dem Bereich Energiewirtschaft
  • Politiker

Die Autoren

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Mathias Bauer, CBM Gesellschaft für Consulting, Business und Management mbH, Bexbach.
Prof. Dr. Willi Freeden, Technische Universität Kaiserslautern, Geomathematics Group.
Prof. Dr. Hans Jacobi, Jacobi & Partner Industrieberatung GmbH, Essen.
Dipl.-Ing. Thomas Neu, proG.E.O. Ingenieurgesellschaft mbH, Saarbrücken.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » EEG - Energiewende - Energiewirtschaft - Erneuerbare Energien - Erneuerbare-Energie-Gesetze - Tiefe Geothermie

Verwandte Fachbereiche » Angewandte Geowissenschaft

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Geotechnik & Angewandte Geowissenschaften.