Logo - springer
Slogan - springer

Springer Spektrum - Geowissenschaften - Ökologie & Umwelt | Elemente einer analytischen Hydrologie - Prozesse - Wechselwirkungen - Modelle

Elemente einer analytischen Hydrologie

Prozesse - Wechselwirkungen - Modelle

Nützmann, Gunnar, Moser, Hans

2015, 400 S.

eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

ISBN 978-3-658-00311-1

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

The eBook version of this title will be available soon


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

  • Der fundierte Einstieg in die Hydrologie

Dieses Buch stellt die wesentlichen hydrologischen Prozesse in Fluss- bzw. Seeeinzugsgebieten vor. Dazu werden Modelle und Modellbausteine beschrieben. Deren Anwendung geschieht beispielhaft auf verschiedenen räumlichen und zeitlichen Skalen. Ausgehend von diesen Konzepten werden für einzelne Fragestellungen aus dem wasserwirtschaftlichen und gewässerökologischen Kontext (z. B. Hoch- und Niedrigwasser, Uferfiltration, Seenmanagement) Lösungen entwickelt. Besondere Schwerpunkte bilden hierbei die Hydrologie des unterirdischen Wassers und die Wechselwirkungen zwischen Grund- und Oberflächengewässern. Das Lehrbuch gibt vertiefte Einblicke in die hydrologische Modellierung, die bereits auf entsprechende berufliche Tätigkeiten z.B.  im Wasserwesen, Umweltschutz und Gewässermanagement allgemein vorbereiten.

Inhalt

-       Wasserkreislauf und Skalen
-       Abflussbildung (ober- und unterirdisch)
-       Wechselwirkung zwischen Grund- und Oberflächengewässern
-       Wasserhaushalt von Seen
-       Hydrologische Modelle

Die Zielgruppe
Studierende der Studiengänge Geo- und Umweltwissenschaften, Bauingenieurwesen, physische Geographie und Geoökologie sowie Umweltmanagement im Haupt- und Masterstudium

Wissenschaftler, Fachbehörden, Umweltämter

Die Autoren
Prof. Dr. habil. nat. Gunnar Nützmann, Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei; Humboldt-Universität zu Berlin
Prof. Dr.-Ing. Hans-Moser, Bundesanstalt für Gewässerkunde; Technische Universität Berlin

Content Level » Graduate

Stichwörter » Abflussbildungsprozesse - Bilanzmodelle - Flussgebietsmodellierung - Hydrodynamischer Prozess - Hydrodynamisches Wellenablaufmodell - Land-Gewässer-Interaktionen - Urbane Wasserkreisläufe - Wasserbilanzen - Wasserhaushalt

Verwandte Fachbereiche » Ökologie & Umwelt

Inhaltsverzeichnis 

 Wasserkreislauf und Skalen.- Abflussbildung (ober- und unterirdisch) - Wechselwirkung zwischen Grund- und Oberflächengewässern.- Wasserhaushalt von Seen.- Hydrologische Modelle.

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Abwassertechnik / Gewässerschutz / Wasserwirtschaft.