Logo - springer
Slogan - springer

Springer Spektrum - Biowissenschaften | Biologie im Überblick

Biologie im Überblick

Grundwissen in Lerneinheiten

Richard, D., Chevalet, P., Pradere, F., Giraud, N., Soubaya, T.

Übersetzt von Malka, H.

Französische Originalausgabe erschienen bei Dunod, Paris, 2011

2013, 234 S.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$19.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8274-2930-8

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$29.95

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-8274-2929-2

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Die wesentliche Themen der Biologie in leicht zu erlernenden Zusammenfassungen
  • Übersichtliche Kurzkapitel mit zweifarbigen Abbildungen
  • Gut geeignet zum schnellen Erfassen der Grundbegriffe der Biologie und zur Vorbereitung auf die Bachelorprüfungen
  • Von erfahrenen Pädagogen zusammengestellt

Dieses Buch beschreibt die Grundprinzipien der Biologie in Form von übersichtlichen Zusammenfassungen. 51 Kapitel enthalten das Wesentliche zu folgenden Themen:

  • Aufbau der Zelle
  • Genetische Information
  • Stoffwechsel und Ernährung
  • Reproduktion und Entwicklung
  • Vielfalt des Lebendigen und Ökologie
  • Humanbiologie

Das zweifarbige illustrierte Kurzlehrbuch ist ein geeignetes Werkzeug für Bachelor-Studierende der Biowissenschaften, die wesentlichen Begriffe rasch zu erlernen und vor den Prüfungen zu rekapitulieren.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » Biologie, Grundwissen - Biologie, Lehrbuch - Biologie, Lernhilfe - Biologie-Bachelorstudium

Verwandte Fachbereiche » Biowissenschaften

Inhaltsverzeichnis 

Arten der organischen Biomoleküle.- Zucker.- Proteine.- Lipide.- Nukleinsäuren.- Aufgaben der organischen Biomoleküle.- Strukturelle Aufgaben der Biomoleküle.- Energetische Aufgaben der Biomoleküle.- Biomoleküle als Informationsträger.- Energiestoffwechsel.- Zellenergie.- Energieumwandlung.- Energiefluss und Materie.- Hauptwege des Intermediärstoffwechsels.- Katabole Wege.- Anabole Wege.- Citratzyklus.- Atmungskette.- Die genetische Information: Speicherung und Expression.- Die DNA, Grundlage der genetischen Information.- Ausdruck der genetischen Information.- Stabilität und Variabilität der genetischen Information.- Replikation der DNA.- Reparaturmechanismen der DNA.- Variabilität der genetischen Information.- Kompartimentierung der eukaryotischen Zelle.- Das Kompartiment Cytosol.- Kompartimente des Endomembransystems.- Kompartimente mit Doppelmembran.- Folgen der Kompartimentierung.- Gewebe und extrazelluläre Matrix.- Vielfalt der tierischen und pflanzlichen Gewebe.- Vielfalt der tierischen und pflanzlichen extrazellulären Matrix.- Zellverbindungen in tierischen Geweben.- Adhäsionsverbindungen.- Kommunizierende Verbindungen.- Zellverbindungen in pflanzlichen Geweben.- Verankerunsverbindungen.- Kommunizierende Verbindungen.- Zellcyclus und Mitose.- Mitose.- Regulation des Zellcyclus.- Meiose.- Phasen der Meiose.- Genetische Rekombination bei der Mitose.- Interzelluläre Kommunikation.- Parakrine Kommunikation.- Endokrine Kommunikation.- Neuronale Kommunikation.- Intrazelluläre chemische Botenstoffe.- Membranrezeptoren.- Second Messenger.- Cytoplasmatische Rezeptoren.- Kernrezeptoren.- Modalitäten der Fortpflanzung.- Ungeschlechtliche Fortpflanzung.- Geschlechtliche Fortpflanzung.- Parthenogenese.- Physiologie der Fortpflanzungsorgane beim Menschen.- Die Fortpflanzungsorgane des Menschen.- Gametenbildung.- Von der Befruchtung bis zur Laktation beim Menschen.- Die Befruchtung.- Schwangerschaft.- Geburtsvorgang.- Laktation.- Die Sinnessysteme.- Sinnesmodalitäten und Umwelt.- Funktionsprinzipien der Sinnessysteme.- Ein Beispiel der Sinnesorgane: der Gesichtssinn.- Sinnesorgane und ihre Erregung.- Signaltransduktion.- Die quergestreifte Muskelfaser.- Quergestreifte Skelettmuskelfaser.- Die Muskelkontraktion.- Elektromechanische Kopplung von Erregung und Kontraktion.- Reflexe und kontrollierte Bewegung.- Medulläre Reflexe.- Körperhaltung.- Willkürliche Bewegung.- Kreislaufsysteme bei Tieren.- Bewegung des Innenraumes.- Das Herz: Organ der Durchblutung.- Kreislaufsystem des Menschen.- Allgemeiner Aufbau des menschlichen Kreislaufs.- Das Herz, Motor des Blutkreislaufs.- Gefäße.- Kreislaufsystem regelt arteriellen Blutdruck.- Innere Atmung.- Oberflächen zum Atemgasaustausch.- Strömung von internen und externen Flüssigkeiten.- Die wichtigsten Atemorgane und äußere Atmung.- Kiemen.- Das Lungensystem.- Das Tracheensystem.- Transport der Atemgase durch das Blut.- Transportformen der Atemgase.- Hämoglobin, Transportmolekül der Atemgase.- Verteilung und Abgabe der Atemgase.- Nahrungsaufnahme bei Tieren.- Flüssige Nahrungsaufnahme.- Mikrophagen.- Makrophagen.- Verdauungsapparate im Tierreich.- Die Zelle, ein einfaches Verdauungssystem.- Verdauungstrakt als Sackgasse.- Lineare Verdauungstrakte.- Ernährung beim Menschen.- Verdauungstrakt.- Verdauung der Nährstoffe.- Resorption im Darm.- Exkretion bei Tieren.- Abfallprodukte.- Modalitäten der Ausscheidung von Abfällen.- Exkretionssysteme.- Stickstoffexkretion und Lebensmilieu.- Die Niere, Exkretionsorgan der Säugetiere.- Allgemeiner Aufbau der Niere beim Menschen.- Nephron.- Glomeruläre Filtration.- Sekretion und Reabsorption im Tubulus.- Biologische Abwehrfunktionen.- Zellen und Organe des Immunsystems.- Zwei Arten der Immunreaktion.- Entzündungsreaktion und angeborene Immunität.- Entzündungsreaktion.- Humorale Abwehr.- Angeborene Zellabwehr.- Antigene und Antigenität.- Antigene und Immunogene.- Der Haupthistokompatibilitätskomplex (MHC) .- Antigenprozessierung.- Antigen-präsentierende Zellen.- Adaptative Immunantwort.- Wirkung bei der Präsentation von Antigenen.- Lymphocyten T-Helferzellen.- Cytotoxische adaptative Immunreaktion.- Humorale adaptive Immunantwort.- Kohlenstoffernährung durch Photosynthese bei Pflanzen.- . Photochemische und chemische Reaktion in der Photosynthese.- Lichtreaktion.- Assimilation von CO2 beim Calvin-Cyclus .- Reduktion über Dicarboxyl-Zwischenprodukte.- Heterotrophe Kohlenstoffernährung bei Pflanzen.- Heterotrophe Lebensweise bei der Keimung.- Heterotrophe Lebensweise im Vegetativen Stadium der Pflanze.- Heterotrophie bei pflanzlichen Parasiten.- Fortpflanzungsorgane der Angiospermen.- Aufbau der Blüte.- Fertile Blütenteile und Gametophyten.- Blütenbildung.- Bestäubung und Befruchtung bei Angiospermen.- Bestäubungsarten.- Zusammentreffen der Gametophyten durch Siphonogamie.- Modalitäten der doppelten Befruchtung.- Entwicklung des Samens und der Frucht bei Angiospermen.- Umformung der Eizelle in Samen.- Umwandlung des Fruchtknotens zur Frucht.- Pflanzenschutz gegenüber der Umwelt.- Regulation des Wasserhaushalts.- Schutz gegen die kalte Jahreszeit.- Schutz gegen pflanzenpathogene Organismen.- Systematik der Metazoen.- Abgeleitete Merkmale der Metazoen.- Parazoa.- Eumetazoa.- Embryophyten.- Systematik der Embryophyten.- Entwicklungstendenzen des Generationswechsels bei Embryophyten.- Generationswechsel bei Bryophyten (am Beispiel Polytrichum).- Gametophyt von Polytrichum.- Sporophyt von Polytrichum.- Phasen des Generationswechsels.- Generationswechsel bei Pteridophyten (am Beispiel Polypodium).- Sporophyt und Gametophyt.- Phasen des Generationswechsels.- Generationswechsel bei Spermatophyten.- Generationswechsel der Coniferophyten.- Generationswechsel bei Angiospermen.- Von der Entstehung des Lebens zur Evolution der Lebewesen.- Uratmosphäre und organische Grundbausteine.- Auftreten der ersten Lebewesen.- Vor 400 MA: die Eroberung des Festlandes.- Der Mensch in der phylogenetischen Systematik.- Plesiomorphe und apomorphe Merkmale.- Systematische Einordnung des Menschen.- Hominisation.- Chronologie der Evolution des Menschen.- Bipedie bei den Australopitheken.- Vergrößerung des Schädelvolumens, Zugang zu Kunst, Kultur, Handwerk und Sprache.- Teilnehmer des Ökosystems.- Biotop und Verbreitung der Arten.- Beziehungen zwischen Organismen einer Biozönose.- Energiefluss innerhalb des Ökosystems.- Produktion von Biomasse.- Substanzumwandlung und Energiefluss.- Einfluss des Menschen auf die Ökosysteme

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Biologie (allgemein).