Logo - springer
Slogan - springer

Springer Gabler - VWL - Wirtschaft, Finanzen, Soziales | Grundzüge der IFRS-Konzernrechnungslegung - Hinweise und Aufgaben für die IFRS-Praxis

Grundzüge der IFRS-Konzernrechnungslegung

Hinweise und Aufgaben für die IFRS-Praxis

Reihe: FOM-Edition

Kümpel, Thomas, Pollmann, René

2014, XIII, 160 S. 24 Abb.

Formate:
eBook
Information

Springer eBooks sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt und werden ohne Kopierschutz verkauft (DRM-frei). Statt dessen sind sie mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. Sie können die Springer eBooks auf gängigen Endgeräten, wie beispielsweise Laptops, Tablets oder eReader, lesen.

Springer eBooks können mit Visa, Mastercard, American Express oder Paypal bezahlt werden.

Nach dem Kauf können Sie das eBook direkt downloaden. Ihr eBook ist außerdem in MySpringer gespeichert, so dass Sie Ihre eBooks jederzeit neu herunterladen können.

 
$29.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-03783-3

versehen mit digitalem Wasserzeichen, kein DRM

Erhältliche Formate: PDF and EPUB

sofortiger Download nach Kauf


mehr Information zu Springer eBooks

add to marked items

Softcover
Information

Broschierte Ausgabe

Springer-Bücher können mit Visa, Mastercard, American Express, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.

Standard-Versand ist für Individualkunden kostenfrei.

 
$39.99

(net) Preis für USA

ISBN 978-3-658-03782-6

kostenfreier Versand für Individualkunden

Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.


add to marked items

  • Grundzüge des IFRS Konzernabschlusses
  • Ein Lern- und Nachschlagewerk mit vielen Tipps und Hinweisen
  • Mit zahlreichen Übungsaufgaben

Die Globalisierung der Unternehmenstätigkeiten und die damit einhergehende Entwicklung und Verbreitung international anerkannter Rechnungslegungsgrundsätze führt zu einer erhöhten Beeinflussung nationaler Rechnungslegungsnormen. Als internationales Referenzsystem der externen Rechnungslegung haben sich insbesondere die International Financial Reporting Standards (IFRS) herausgebildet. So sind alle kapitalmarktorientierten Konzerne verpflichtet, IFRS anzuwenden. In Deutschland wurden viele der aktualisierten handelsrechtlichen Regelungen für Konzernabschlüsse des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) den IFRS entnommen. Dies gilt vor allem für die Konsolidierungstechnik und die Unterteilung der einzubeziehenden Unternehmen.

Thomas Kümpel und René Pollmann stellen die Grundzüge des IFRS-Konzernabschlusses dar. Dabei stehen vor allem die Abgrenzung des Konsolidierungskreises sowie detaillierte Beschreibungen zur Konsolidierung inklusive Übungsaufgaben im Fokus. Die Autoren behandeln sowohl theoretische Aspekte als auch praktische Handhabungen und geben zahlreiche Hinweise und Tipps. Damit geben sie dem Leser ein Lern- und Nachschlagewerk an die Hand, das sowohl Studenten als auch Praktikern die Grundzüge auf dem Gebiet der internationalen Konzernrechnungslegung veranschaulicht und näherbringt.

Der Inhalt

  • Wesentliche Standards zur Konzernrechnungslegung
  • Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises
  • Vorbereitende Maßnahmen und Konsolidierungsmaßnahmen
  • Behandlung von Gemeinschaftsunternehmen und assoziierten Unternehmen
  • Übungsaufgaben

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende, die sich mit Rechnungslegung beschäftigen
  • Unternehmer, Investoren, Berater in Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Die Autoren

Dr. Thomas Kümpel ist Professor für Unternehmensrechnung und Controlling an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Essen, und hält Vorträge und Seminare zum Thema internationale Rechnungslegung.

René Pollmann ist für die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Curacon GmbH in Düsseldorf tätig und betreut Mandanten bei Jahresabschluss- und Konzernabschlussprüfungen sowie bei komplexen Fragen der Rechnungslegung.

Content Level » Upper undergraduate

Stichwörter » BilMoG - Gemeinschaftsunternehmen - International Financial Reporting Standards - Konsolidierung - Rechnungslegung - Unternehmenszusammenschluss

Verwandte Fachbereiche » Finanzdienstleistungen - Rechnungswesen - Wirtschaft, Finanzen, Soziales

Inhaltsverzeichnis / Vorwort / Probeseiten 

Beliebte Inhalte dieser Publikation 

 

Articles

Dieses Buch auf Springerlink lesen

Service für dieses Buch

Neuerscheinungen

Registrieren Sie sich hier wenn Sie regelmäßig Informationen über neue Bücher erhalten wollen im Fachbereich Finanzmarktökonomie.